nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren

Aktuelles Heft 01-02/2019


kostenlos  für Abonnenten 

  • Die Crux mit Level 3
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 3

    Die Crux mit Level 3

    Editorial

    Etablierte Anbieter wetteifern um den Spitzenplatz im Feld der selbstfahrenden Fahrzeuge. Derzeit konkurrieren hier zwei Pfade miteinander:...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sicherer Zentralrechner für autonome Fahrzeuge
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 14 - 16

    Sicherer Zentralrechner für autonome Fahrzeuge

    Nach der geplatzten Hochzeit mit Qualcomm überraschte NXP auf der CES mit der Ankündigung gemeinsam mit dem französischen Chip-Spezialisten...   mehr

    Merken Gemerkt
  • CES 2019: Robo-Shuttles und KI-Supercomputer
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 18 - 21

    CES 2019: Robo-Shuttles und KI-Supercomputer

    Zur Consumer Electronics Show in Las Vegas startete auch das Technologiejahr im Januar 2019 wieder in eine neue Runde. Dabei stand die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Safety Companion  für automatisiertes Fahren
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 22 - 25

    Safety Companion für automatisiertes Fahren

    Auf der Embedded World 2019 zeigt Infineon mit einem Demonstrator, wie sich die Multi-Sensor-Fusionslösung SigmaFusion von dem...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wohin geht die Reise beim automatisierten Fahren?
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 26 - 28

    Wohin geht die Reise beim automatisierten Fahren?

    Das Forschungsprojekt "Kooperatives hochautomatisiertes Fahren" (Ko-HAF) hat seit 2015 technische und regulatorische Voraussetzungen für...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mehrsprachige V2X-Vernetzung
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 30

    Mehrsprachige V2X-Vernetzung

    Bei V2X nutzen Länder und Fahrzeughersteller unterschiedliche Standards. Deshalb setzt Bosch bei V2X auf technische Mehrsprachigkeit und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Das digitale "Popometer"
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 31 - 33

    Das digitale "Popometer"

    Einer der letzten großen "weißen Flecken" des Autonomen Fahrens ist die Reibwertmessung des Straßenuntergrunds. Das Ingenieurbüro Genitheim...   mehr

    Merken Gemerkt
  • XiL-Erprobung  für automatisiertes Fahren
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 37 - 39

    XiL-Erprobung für automatisiertes Fahren

    Damit die elektronischen Systeme für Fahrerassistenz bis hin zum hochautomatisierten Fahren die Kontrolle übernehmen können, müssen sie...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Intelligentes Testen von ADAS-Funktionen
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 40

    Intelligentes Testen von ADAS-Funktionen

    Eine vor kurzem gestartete Kooperation zwischen AVL und TNO treibt die Entwicklung und Validierung autonomer Fahrzeuge voran. Dazu wird AVL...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Modularer Video- und Datengrabber
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 42

    Modularer Video- und Datengrabber

    Die Nürnberger Solectrix GmbH hat ihre modulare Video- und Datengrabber-Lösung weiter entwickelt und bietet damit ein leistungsstarkes...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Emissionen realitätsgetreu simulieren
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 44

    Emissionen realitätsgetreu simulieren

    Durch die Generierung von repräsentativen Verkehrsszenarien können verschiedenste RDE-konforme Situationen und Grenzfälle erzeugt und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • AUTOSAR Classic unter    POSIX-Betriebssystemen
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 48 - 51

    AUTOSAR Classic unter POSIX-Betriebssystemen

    POSIX-Betriebssysteme sind die Grundlage für neue, dynamische Softwareanwendungen im Fahrzeug. Ihnen fehlen aber Automotive-Funktionen wie...   mehr

    Merken Gemerkt
  • ECU-Plattform für die Konzept- und Kleinserienentwicklung
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 52 - 54

    ECU-Plattform für die Konzept- und Kleinserienentwicklung

    In der Phase der Konzeptentwicklung und -bestätigung werden für Prototypen und Prüfsysteme in der Regel elektronische Komponenten benötigt,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Design eines smarten  MEMS-basierten Sensor-ICs
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 55 - 57

    Design eines smarten MEMS-basierten Sensor-ICs

    In diesem Beitrag wird der Designflow von Tanner für die Entwicklung MEMS-basierter Sensorsysteme vorgestellt. Dabei wird sowohl auf die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Neue Lichtsysteme –  mehr als nur hell
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 58 - 60

    Neue Lichtsysteme – mehr als nur hell

    Neue Lichttechnologien sorgen nicht nur für mehr Sicherheit, sie unterstützen zukünftig auch anderweitig den Fahrer und kommunizieren mit...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sicheres Linux-basiertes Kombiinstrument
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 61

    Sicheres Linux-basiertes Kombiinstrument

    OpenSynergy hat ein Sicherheitskonzept entwickelt, das ein Linux-basiertes Kombiinstrument sicher macht. Der Schutzmechanismus ermöglicht...   mehr

    Merken Gemerkt
  • ToF-Sensor für die Innenraumüberwachung
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 62

    ToF-Sensor für die Innenraumüberwachung

    Bei Anwendungen wie Gestenerkennung, Fahrerüberwachung und Personen-/Objekterkennung sind zukünftig eine noch höhere Auflösung und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Vorschau
    HANSER automotive 01-02/2019, SEITE 66

    Vorschau

      mehr

    Merken Gemerkt
Service

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de


Lieferadresse ändern

Sie möchten die Zeitschrift HANSER Automotive oder die Rechnung an eine andere Adresse geschickt bekommen?

Teilen Sie uns Ihre neue Anschrift mit

Kurzcharakteristik
HANSER automotive

HANSER automotive ist die praxisorientierte Informationsquelle für alle Einsatzgebiete der Automobilelektronik. Die Leser sind namentlich bekannte Entwicklungs-, Projekt- und Applikationsingenieure mit direktem Produkt- und Beschaffungsinteresse sowie Führungskräfte, die sich einen Überblick über Produkte, Komponenten und Systeme verschaffen wollen. Die Zeitschrift berichtet deshalb in Form von Fachartikeln, Interviews und Kurzbeiträgen über Produkte, Systeme, Trends und das aktuelle Geschehen in der Kfz-Elektronik sowie über Produkte und Lösungen aus Branchen wie Telecom/Datacom, Consumer und Industrial, die für den Einsatz im Automobil geeignet sind. Darüber hinaus ergänzen Beiträge über Elektromobilität und Elektronik in Mobilen Maschinen das Informationsangebot.