nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
Anbieter

Brigade Elektronik GmbH

Havelstr. 21
DE 24539 Neumünster

Internet:www.brigadegmbh.de


Die 2002 in Neumünster gegründete Brigade Elektronik GmbH ist ein Tochterunternehmen von Brigade Electronics Plc. Der englische Mutterkonzern ist ein Pionier der Fahrzeug- und Werkssicherheit und gehört in diesem Bereich heute zu den Marktführern. Er brachte beispielsweise den ersten europäischen Rückfahrwarner auf den Markt und hat mittlerweile ein vollständiges Sortiment einander ergänzender, modernster Sicherheitssysteme für alle Arten von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen im Portfolio.

Darunter befindet sich beispielsweise das intelligente Kamera-Monitor-System Backeye 360, das dem Fahrer mit einem einzigen Bild in Echtzeit eine Rundumansicht des Fahrzeugs vermittelt: Vier Ultraweitwinkelkameras erfassen dafür die gesamte Umgebung einschließlich aller toten Winkel, die erzeugten Digitalbilder werden anschließend kombiniert sowie Fischaugeneffekte minimiert. Eigens für besonders raue Umgebungen entwickelte das Unternehmen die Backsense-Radarsysteme, die trotz schlechter Sichtverhältnisse stehende und sich bewegende Objekte zuverlässig erkennen und diese dem Fahrzeugführer über ein abgestuftes Audiosignal sowie eine LED-Anzeige melden. Die Systeme sind sowohl für den Einsatz auf der Straße als auch für Baustellen geeignet, da die Sensoren wasser- und staubdicht gemäß IP 69K sind und einen Erfassungsbereich von bis zu 10 m haben. Seit kurzem im Portfolio sind die mobilen MDR-Digitalrekorder, die Bilder von bis zu acht am Fahrzeug montierten Kameras aufzeichnen und so einen Beweis für betrügerische Schadenersatzforderungen, Unfälle oder Vandalismus liefern können.

Ihr Eintrag fehlt?
Branchenverzeichnis

Infos anfordern unter
miriam.weihe@hanser.de

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden