nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • Fachbeiträge (41)

Fachbeiträge (41)

1 bis 10 von 41

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • V2X-Locate  verbessert  die Positionierung
    HANSER automotive Connected Cars/2018, SEITE 26 - 29

    V2X-Locate verbessert die Positionierung

    Die wichtigste Information, die ein autonomes Fahrzeug benötigt, ist seine aktuelle Position. Dies gilt insbesondere für Fahrzeuge, bei...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Feedback as a Service:  Einfach auf den Kunden hören
    HANSER automotive Connected Cars/2018, SEITE 43 - 45

    Feedback as a Service: Einfach auf den Kunden hören

    Mit EB velima bietet Elektrobit Fahrzeugherstellern und Anbietern von Mobilitätsservices eine Plattform an, über die ihre Kunden einfach...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Hybride V2X-Kommunikation braucht homogene IT-Sicherheit
    HANSER automotive Connected Cars/2018, SEITE 30 - 33

    Hybride V2X-Kommunikation braucht homogene IT-Sicherheit

    Bei der Vehicle-to-Vehicle- und Vehicle-to-Infrastructure-Kommunikation kristallisieren sich zunehmend technologische Standards heraus....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Konvergenz von Embedded-  und IT-Systemen für  das automatisierte Fahren
    HANSER automotive Connected Cars/2018, SEITE 34 - 36

    Konvergenz von Embedded- und IT-Systemen für das automatisierte Fahren

    Die Einführung des automatisierten Fahrens bietet die Chance zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. Je mehr Fahrzeuge automatisierte...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Der mobile, kognitive Sprachassistent
    HANSER automotive Connected Cars/2018, SEITE 37 - 39

    Der mobile, kognitive Sprachassistent

    Sprachassistenten breiten sich im Automotive-Bereich immer weiter aus. Verglichen mit den Smart-Home-Kollegen Alexa, Siri und Co. müssen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Taiwans Zulieferer in Zugzwang
    HANSER automotive 01-02/2018, SEITE 58 - 61

    Taiwans Zulieferer in Zugzwang

    Viele Produzenten von Automotive-Komponenten in Taiwan streben weg vom Image des Billiglieferanten. Dafür investieren insbesondere mittelständisch geprägte Firmen in effizientere Fabrikanlagen, Maßnahmen zur Qualitätssicherung und innovative Produkte. Der in Taiwan extrem knappe Platz für neue Fabrikanlagen und steigende Löhne lassen auch kaum eine andere Richtung zu. Damit verringert sich der Abstand zur europäischen Konkurrenz.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die Highlights der CES 2018
    HANSER automotive 01-02/2018, SEITE 22 - 27

    Die Highlights der CES 2018

    Wer einen Blick auf die technologischen Trends der kommenden Jahre werfen möchte, kommt um die CES in Las Vegas nicht herum. Vom 9. bis 12. Januar 2018 präsentierten führende Autohersteller, Zulieferer und Digital-Unternehmen den knapp 200.000 Besuchern aus aller Welt ihre Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Im Fokus standen - wie auch in den letzten Jahren - die Themen autonomes Fahren, smarte Mobilitätslösungen und Elektromobilität.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Elektro-Roc
    HANSER automotive 11-12/2017, SEITE 27

    Elektro-Roc

    Der neue T-Roc von Volkswagen ist kein herkömmliches SUV, sondern eine sportliche Crossover-Variante. In der Lücke zwischen Golf und Tiguan zeigt er, wie weit die Elektrifizierung und Digitalisierung inzwischen vorangeschritten ist.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fahrerzustandsüberwachung mittels Deep Learning
    HANSER automotive 11-12/2017, SEITE 20 - 21

    Fahrerzustandsüberwachung mittels Deep Learning

    Mit Kameras oder Sensoren alleine lässt sich Sekundenschlaf nicht identifizieren. Eine Reihe weiterer Technologien muss im Hintergrund dafür sorgen, dass alle gesammelten Informationen ein Gesamtbild ergeben. Während ADAS Symptome wie Müdigkeit oder einen abschweifenden Blick registriert, fokussiert das HMI auf die Erkennung von Gesten oder Gesichtsausdrücken. Werden diese Daten kombiniert, erhält das System die benötigten Informationen, um eine gefährliche Situation zu erfassen und den Fahrer zu warnen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Skalierbare Lösung für   Software Defined Radio
    HANSER automotive 03-04/2017, SEITE 43 - 45

    Skalierbare Lösung für Software Defined Radio

    Traditionelle Radioempfänger enthalten einen Front-End-Tuner sowie einen Basisband-Prozessor und sind fest für einen bestimmten...   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 10 von 41

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden