nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Produktfinder

Ihr Suchbegriff


Produkte - Übersicht

1 bis 50 von 2.230 Produkten

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • Erschienen am 18.01.2019

    Vector-Netzwerk-Interface unterstützt Car2x-/V2X-Kommunikation

    Vernetzung

    Das Netzwerk-Interface VN4610 von Vector ist eine Lösung für IEEE-802.11p- und CAN-(FD)-basierte Anwendungen. Als Anbindung an das Testwerkzeug CANoe .Car2x bringt das Interface 802.11p-basierte Steuergeräte schnell bis zur Serienreife. VN4610 ist ein Netzwerk-Interface mit USB-Schnittstelle für den Zugriff auf IEEE-802.11p- und CAN-(FD)-Netzwerke.   mehr

    Vector Informatik GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.01.2019

    Magnetsensoren erfassen Getriebedrehzahl

    Sensorik

    Allegro MicroSystems Europe stellt Getriebedrehzahlsensor-ICs mit ASIL-B-Zertifizierung vor. Die Magnetsensoren A19520, A19530 und A19570 liefern Drehzahl- und Richtungsinformationen und enthalten EMV-Schutzkondensatoren.   mehr

    Allegro MicroSystems, LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.01.2019

    High-End-Vektornetzwerkanalysator ohne mechanische Bedienelemente

    Messen und Testen

    Mit dem High-End-Vektornetzwerkanalysator R&S ZNA präsentiert Rohde & Schwarz eine universelle Testplattform zur Charakterisierung aktiver und passiver Messobjekte. Die beiden Modelle R&S ZNA26 (10 MHz bis 26,5 GHz) und R&S ZNA43 (10 MHz bis 43,5 GHz) bieten eine Messdynamik von 146 dB (typ.) und ein Messkurvenrauschen von 0,001 dB bei 1 kHz ZF-Bandbreite.   mehr

    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG Zentralservice

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.01.2019

    NVIDIA stellt automatisiertes Fahrsystem mit Level 2+ vor

    Autopilot

    NVIDIA hat ein automatisiertes Fahrsystem mit Level 2+ vorgestellt. Es läuft unter dem Namen NVIDIA DRIVE AutoPilot und integriert mehrere KI-Technologien, mit denen autonome Fahrzeuge bereits im kommenden Jahr in Serie gehen können. Fahrzeughersteller können damit Funktionen für automatisiertes Fahren sowie intelligente Cockpitassistenz- und Visualisierungsfunktionen auf den Markt bringen.   mehr

    NVIDIA GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.01.2019

    Software-Hardware-Lösung für Cyber-Security

    Sicherheit

    Elektrobit (EB), und seine Tochtergesellschaft Argus bringen in Zusammenarbeit mit NXP eine Software-Hardware-Komplettlösung für Cyber-Security auf den Markt. Das Produkt bietet Schutz vor Cyber-Bedrohungen und sorgt dafür, dass Fahrzeugsysteme Cyber-Security-Vorfälle erkennen und auf sie reagieren können.   mehr

    Elektrobit Automotive GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 16.01.2019

    Oszilloskop-Serie mit vier Kanälen und 200 MHz Bandbreite

    Messen und Testen

    Keysight hat seine Oszilloskop-Serie InfiniiVision 1000X um 4-Kanal-Modelle mit 200 MHz Bandbreite erweitert. Die Oszilloskope verwenden die gleiche Benutzeroberfläche und Messtechnik wie die leistungsfähigeren Keysight InfiniiVision Oszilloskope.   mehr

    Keysight Technologies Deutschland GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 16.01.2019

    Temperaturfeste Chip-Sicherung gemäß AEC-Q200

    Bauelement

    Speziell für Automotive-Anwendungen hat Schurter die puls- und temperaturfeste Chip-Sicherung UAI 1206 mit träger Auslösecharakteristik entwickelt. Sie erfüllt die Anforderungen gemäß AEC-Q200.   mehr

    Schurter AG Electronic Components

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 15.01.2019

    Abwärtswandler und Regler für die Automobilindustrie

    Leistungselektronik

    Die Power-Management-ICs MAX20004/6/8, MAX20034 und MAX20098 von Maxim Integrated Products sollen Automobilentwickler dabei unterstützen, die Platz- und Leistungsanforderungen der nächsten Generation von Automobilanwendungen zu erfüllen. Die Bausteine bieten niedrigen Ruhestrom, verbessertes Rauschverhalten und geringe EMV für digitale Kombiinstrumente und Radio-Head-Units.   mehr

    MAXIM Integrated

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 15.01.2019

    Galvanische Trennung durch optische Technologie

    Stromversorgungsarchitektur

    KDPOF, Anbieter für Gigabit-Transceiver über POF (Polymere optische Faser) – macht mit seiner optischen Verbindungstechnologie dank der inhärenten galvanischen Trennung die 48-V-Bordnetzarchitektur sicher. So lassen sich auf diese Weise Batteriemanagement-Systeme und integrierte Antennen-Module mit optischem Datennetz galvanisch trennen.   mehr

    KDPOF Knowledge Development for POF, S.L.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.01.2019

    Karamba ThreatHive analysiert Cyberangriffe auf autonome und vernetzte Fahrzeuge

    Sicherheit

    Karamba Security präsentiert Ergebnisse von Karamba ThreatHive – einem Tool zur Bedrohungsanalyse. Analysiert wurden Angreifer, Angriffsmuster und die Häufigkeit von Angriffen auf vernetzte Fahrzeuge.   mehr

    Karamba Security

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.01.2019

    NXP und Kalray entwickeln Plattform für sicheres Autonomes Fahren

    Hardware

    NXP Semiconductors geht eine strategische Partnerschaft mit Kalray (Euronext Growth Paris – ALKAL) ein. Gemeinsam entwickeln sie eine zentrale Rechenplattform, die auf hohen Sicherheitsstandards basiert. Auf der Consumer Electronics Show 2019 in Las Vegas zeigten die Partner die Plattform. Sie verwendet einen Prototypen von Apollo, der offenen Softwarelösung für Autonomes Fahren von Baidu.   mehr

    NXP Semiconductors Germany GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.01.2019

    Sicherheitslösung für automatisiertes Fahren Level 4 und 5

    Infineon und TTTech

    Infineon und TTTech Auto haben die zweite Generation ihrer integrierten Sicherheitslösung für den Automobilbereich auf den Markt gebracht. Das Angebot mit Fokus auf automatisierte Systeme basiert auf dem AURIX TC397XM-Mikrocontroller von Infineon und der Sicherheits-Softwareplattform MotionWise von TTTech Auto. Das Produkt bietet Unterstützung und Skalierbarkeit für Lösungen ab Level 2 bis zu den fortgeschrittenen Levels 4 und 5.   mehr

    Infineon Technologies AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.01.2019

    Das lernende Cockpit

    CES 2019

    Visteon bietet auf der CES 2019 einen Einblick in das intelligente, digital lernende Cockpit der Zukunft. Damit sollen die Sicherheit auf der Straße verbessert und gleichzeitig der nahtlose Zugriff auf Informationen - von persönlichen Geräten über das Fahrzeug bis hin zur Cloud – ermöglicht werden.   mehr

    Visteon Corporation

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.01.2019

    Sprachgestützte Navigation in und außerhalb des Fahrzeugs

    Ortungsdienste

    HERE Technologies hat eine neue Kooperation mit Amazon bekannt gegeben. Ziel ist es, die Navigations- und Ortungsdienste von HERE mit Amazon Alexa zu verknüpfen. Die Kombination aus Alexa und den Navigationslösungen von HERE erleichtert es Automobilherstellern, Fahrern ein intuitives Voice-First-Erlebnis anzubieten - inner- und außerhalb des Fahrzeuges.   mehr

    HERE

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.01.2019

    Software für das Flotten-Management

    Mobilitätsdienst

    Auf der CES 2019 präsentiert Via in Zusammenarbeit mit Aurrigo und Comet Mobility eine Software zum Management von autonomen Flotten. Auf einem knapp 460 Meter langen Track demonstriert das Unternehmen die AV Driver Technology mit ihren Schlüsselfunktionen:   mehr

    Via Transportation Inc.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.01.2019

    Integriertes Cockpit und emissionsfreie Mobilität

    CES 2019

    Auf der diesjährigen CES zeigt Faurecia, wie durch On-Board-Intelligenz und das integrierte Cockpit der Zukunft eine vernetzte und vorausschauende Fahrzeugumgebung entsteht, in der Insassen die Zeit bestmöglich nutzen können.   mehr

    Faurecia Automotive GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.01.2019

    Display und User-Interface im BYTON M-Byte

    Cockpit

    BYTON präsentiert auf der Consumer Electronics Show (CES) 2019 in Las Vegas Details zum ersten SUV-Serienmodell, den BYTON M-Byte. Die Premium-Marke für Elektrofahrzeuge zeigt die finale Cockpit-Gestaltung mit einer Reihe von Human Machine Interface (HMI)-Technologien.   mehr

    Byton GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 08.01.2019

    Hall-Effekt-ICs für batteriebetriebene Anwendungen

    Sensorik

    Allegro MicroSystems Europe stellt mit dem APS11700 und APS11760 eine Serie von Micropower-Hall-Effekt-ICs vor, die laut Hersteller für batteriebetriebene Anwendungen in Automotive-Umgebungen entwickelt wurden. Ihr Power Management ermöglicht einen durchschnittlichen Versorgungsstrom von 6 µA, wenn der Betrieb direkt an der Fahrzeugbatterie oder einer anderen ungeregelten Versorgung erfolgt.   mehr

    Allegro MicroSystems, LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 08.01.2019

    Cloud-basierte Entwicklungs-Plattform

    Design-Tools

    ON Semiconductor kündigt mit dem Strata Developer Studio eine Cloud-basierte Entwicklungsplattform an, die laut Anbieter eine nahtlose, personalisierte und sichere Evaluierungs- und Entwicklungsumgebung für ON Semiconductors Technologien bietet.   mehr

    ON Semiconductor Inc.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 04.01.2019

    Neues Update für FlexConfig RBS 4.5

    Steuergerätetest

    Gateway-Konfigurationen oder Restbussimulationen lassen sich teilweise automatisiert mit der Software FlexConfig RBS der STAR COOPERATION erstellen. Jetzt ist die aktuelle Version FlexConfig RBS 4.5. verfügbar. Die Software kann mit der herstellereigenen FlexDevice- Produktfamilie zu einem System für Steuergeräte- und Integrationstests kombiniert werden.   mehr

    Star Cooperation GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 03.01.2019

    BLDC-MOSFET-Treiber

    Motorsteuerung

    Allegro MicroSystems Europe stellt mit dem AMT49105 einen ISO-26262-konformen n-Kanal-MOSFET-Treiber vor. Der Baustein soll die Entwicklung von Antriebssystemen vereinfachen und den Platzbedarf durch integrierte Analogfunktionen verringern.   mehr

    Allegro MicroSystems, LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 24.12.2018

    Kompakte Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren

    Bauelemente

    Für den Einsatz in Automotive-Steuergeräten und –Stromversorgungen hat TDK eine Serie von Single-ended-Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren entwickelt. Laut Hersteller weisen sie eine kompakte Bauform mit großem CV-Produkt und eine hohe Wechselstromtragfähigkeit auf.   mehr

    TDK Electronics AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 21.12.2018

    MiMo-Antennen für öffentliche Verkehrsmittel

    Konnektivität

    TE Connectivity hat zwei MiMo-Antennen für Anwendungen in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgestellt. Bei einer der Antennen handelt es sich um eine flache Plug-and-play-WLAN-Antenne für den Innenbereich, die laut Anbieter fast überall in einem Fahrzeug montiert werden kann. Die andere ist eine Multi-Service-Antenne für den Außenbereich, welche Funktionen für mobile Verbindungen, globale Positionsbestimmung und WLAN kombiniert.   mehr

    TE Connectivity Germany GmbH c/o Schenck Technologiepark GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 21.12.2018

    LeddarTech nutzt QNX OS für LiDAR-Plattform

    Betriebssystem

    LeddarTech nutzt QNX OS for Safety als Betriebssystem für seine Digital-Signal-Processing-Bibliothek LeddarSP. Die LeddarSP-Software wird mit LeddarCore-Systems-on-chip verwendet und bildet mit diesen gemeinsam die LeddarEngine, die in das Herzstück einer Vielzahl von LiDAR-Sensoren eingebettet ist und ADAS-Anwendungen sowie Anwendungen für autonomes Fahren ermöglicht.   mehr

    LeddarTech inc.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 21.12.2018

    FTL-Lösung mit deterministischer Ausführungskontrolle für NAND-Speicher

    Flash-Speicher

    HCC Embedded hat seine FTL-Lösung (Flash Translation Layer) für NAND-Speicher durch eine deterministische Ausführungskontrolle erweitert. Entwickler, die NAND-Flash-Speicher in sicherheitskritische Systeme für Automotive-Anwendungen integrieren, können das SafeFTL-Produkt nutzen, um eine stabile, vorhersagbare Funktionsweise der NAND-Flash-Speicher sicherzustellen. Das deterministische SafeFTL wurde sowohl in simulierten Umgebungen als auch an realen NAND-Flash-Arrays verifiziert.   mehr

    HCC-Embedded

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 20.12.2018

    Simulator für die Erprobung autonomer Lösungen

    Simulation

    AImotive, ein Serviceanbieter von autonomer Technologie, hat den aiSim2 Simulator veröffentlicht, um die Geschwindigkeit und Qualität für die Erprobung und Validierung von selbstfahrenden Lösungen zu verbessern. aiSim2 ist die nächste Generation des aiSim Simulators, der für ein hohes Niveau von physischem Realismus, den deterministischen Lauf, für optimierte Hardwarenutzung und Flexibilität sorgen soll.   mehr

    AImotive

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 19.12.2018

    Kaspersky-Tipps zur Sicherheit von Fahrzeug-Ladegeräten

    Cybersicherheit

    Experten von Kaspersky Lab haben herausgefunden, dass von einem Anbieter gelieferte Ladegeräte für Elektrofahrzeuge (Electronic Vehicles; EV) von außen kompromittierbare Schwachstellen aufweisen. Dadurch könnten Cyberangreifer unter anderem Schäden am heimischen Stromnetz verursachen. Die entdeckte Schwachstelle konnte zwar schon behoben werden, trotzdem können die Tipps von Kaspersky weiterhin hilfreich sein.   mehr

    Kaspersky Labs GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 19.12.2018

    Globaler C-V2X-Chipsatz validiert

    CES 2019

    Autotalks, Anbieter von Kommunikationslösungen im Bereich V2X (Vehicle to Everything) und Rohde & Schwarz, Zulieferer von Test- und Messlösungen für kabellose Anwendungen, haben die Funktion des nach eigenen Angaben weltweit ersten globalen C-V2X-Chipsatzes bestätigt.   mehr

    Autotalks Ltd.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.12.2018

    Redundant gesteuertes autonomes „Space Drive“

    Autonomes Fahren

    Schaeffler zeigt mit „Space Drive“ eine Entwicklung für das autonome Fahren. Das System wird im Schaeffler Mover eingesetzt. Diese Technikplattform kann verschiedene Fahrzeugaufbauten vom Robo-Taxi bis zum autonomen Lieferfahrzeug flexibel umsetzen.   mehr

    Schaeffler Technologies AG & Co. KG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.12.2018

    Infrarot-LED für biometrische Zugangskontrolle

    Keyless Entry

    Mit Hilfe der Infrarot-LED Synios SFH 4772S A01 bzw. der Synios SFH 4775S A01 von Osram erkennt das Fahrzeug der Zukunft seinen Fahrer über Iris Scan oder Gesichtserkennung und kann beispielsweise die Autotür schlüssellos öffnen, oder auch die Wegfahrsperre aufheben.   mehr

    OSRAM Opto Semiconductors GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.12.2018

    USB-Messkarte

    Messen und Testen

    Measurement Computing präsentiert mit der USB-2600 Serie eine Reihe von USB-Messkarten mit bis zu 64 analogen Eingängen und Abtastraten bis 1 MS/s. Weiter verfügen die Karten über 24 digitale I/O-Kanäle, vier 32-Bit-Counter und vier Timer sowie – je nach Modell - über vier analoge Ausgänge.   mehr

    Measurement Computing GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.12.2018

    18-Slot-PXI-Express-Gehäuse

    Messen und Testen

    nVent Schroff erweitert seine Produktpalette um ein modular aufgebautes 18-Slot-PXI-Express-System für Test- und Messanwendungen. PXI Express ist der Nachfolger von PXI, basiert auf dem PCIe-Bus und findet seinen Einsatz in komplexen Mess- und Simulationsanwendungen.   mehr

    NVent Schroff GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.12.2018

    GNSS-Timing-Modul

    5G-Mobilfunk

    Zuverlässiges Timing und hohe Synchronität in kommenden 5G-Mobilfunknetzen soll das GNSS-basierte Timing-Modul ZED-F9T von u-blox garantieren, das SE Spezial-Electronic im Vertrieb hat. Das 17,0mm x 22,0mm große Multi-Band-Timing-Modul ist in der Lage, Ionosphärenfehler aller GNSS-Satellitenkonstellationen ohne Zuhilfenahme eines externen GNSS-Korrekturdienstes zu kompensieren, wodurch der Timing-Fehler bei guten Empfangsbedingungen weniger als 5ns beträgt.   mehr

    SE Spezial-Electronic GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.12.2018

    Näherungs- und Umgebungslicht-Sensor

    Sensorik

    Vishay bringt einen AEC-Q101-qualifizierten, integrierten Näherungs- und Umgebungslicht-Sensor mit Optionen für vier verschiedene Slave-Adressen. Der VCNL4030X01 vereint in einem 4mm x 2,36mm x 0,75mm großen SMD-Gehäuse Photodetektoren für Näherungs- und Umgebungslichterkennung, ein Signalverarbeitungs-IC, einen 16-Bit-A/D-Wandler und eine IRED-LED. Der Sensor bietet eine Interrupt-Funktion und besitzt eine I²C-Bus-Kommunikationsschnittstelle.   mehr

    Vishay Intertechnology

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 13.12.2018

    3D-Grafik für Kombi-Instrumente mit großem Display

    Cockpit

    Mit dem Baustein R-Car E3 von Renesas lässt sich High-End-3D-Grafik auf der größten Display-Klasse für Kombi-Instrumente in Fahrzeugen realisieren: 12,3 Zoll, 1.920 x 720 Pixel. Das Single-Chip SoC verbindet 3D-Wiedergabefunktionen mit integriertem Audio-DSP und weiteren Peripheriefunktionen. Damit unterstützt es Kombi-Instrumente sowie IVI-Systeme (In-Vehicle Infotainment) mit Audioanzeige und weiteren Funktionalitäten.   mehr

    Renesas Electronics Europe GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 13.12.2018

    Draht/Platine-Steckverbinder

    Verbindungstechnik

    Molex stellt eine Serie von Pico-Clasp-Wire-to-Board-Steckverbindern im 1,00-mm-Raster vor. Die Stecker bieten unterschiedliche Steckvarianten und Ausrichtungen und stehen je nach den gegebenen konstruktiven Anforderungen in verzinnten oder vergoldeten Ausführungen zur Verfügung.   mehr

    Molex Deutschland GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 13.12.2018

    Touchscreen-Controller-ICs für Automobilanwendungen

    Displays

    Neue Touchscreen-Controller-ICs hat TouchNetix unter der Bezeichnung aXiom-Serie angekündigt. Sie wurden unter anderem speziell für den Automobilmarkt entwickelt. Damit lassen sich reaktionsschnelle Touchscreens mit einem dicken, unterschiedlich dicken oder konturierten Overlay bei gleichbleibender Empfindlichkeit auf der gesamten Bildschirmoberfläche entwickeln. Die Implementierung von Hover-, Proximity-, Touch- und gleichzeitiger Force-Sensing-Funktionen ist mit einem kapazitiven Touchscreen-Controller möglich, der auch die Haptiksteuerung integriert. Mit dieser Kombination können OEMs 3D-Touch-Effekte realisieren.   mehr

    TouchNetix Ltd.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 12.12.2018

    Schwingquarze für die Automobilindustrie

    Bauelemente

    ECLIPTEK, ein Unternehmen der ILSI America Gruppe, hat eine Reihe von AEC-Q200-zertifizierten Produkten für die Frequenzsteuerung auf den Markt gebracht. Die Schwingquarze sind in verschiedenen Bauformen erhältlich und bieten eine Frequenzstabilität von ±20ppm über den Automotive-Temperaturbereich von -40°C bis +125°C.   mehr

    WDI AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 12.12.2018

    MathWorks unterstützt NVIDIA GPU Cloud und DGX-Systems

    Deep Learning

    MathWorks meldete, dass in der Container-Registry von NVIDIA GPU Cloud (NGC) für DGX-Systems und andere unterstützte NGC-Plattformen ein neuer GPU-beschleunigter Container verfügbar ist. Nutzer können jetzt den Deep-Learning-Workflow in MATLAB mit mehreren GPUs auf NVIDIA DGX-Systems oder von unterstützten Cloud-Dienstanbietern nutzen. Auch auf PCs und Workstations lassen sich die NVIDIA-GPUs verwenden.   mehr

    The MathWorks GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 12.12.2018

    Android und AUTOSAR mit kritischer Software auf i.MX-8-basierten Plattformen vereinen

    Entwicklungstools

    Eine sichere Virtualisierung über INTEGRITY Multivisor von Green Hills Software kann jetzt mit den Anwendungsprozessoren i.MX 8 und 8X von NXP Semiconductors erreicht werden. Anbieter kritischer Automotive-Systeme erhalten damit einen Embedded-Hypervisor mit einer zertifizierten Betriebs- und Datensicherheitsarchitektur, der Linux- und Android-Umgebungen mit kritischen Anwendungen vereint.   mehr

    Green Hills Software Ltd. Fleming Business Centre

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.12.2018

    Virtuelle A-Säule vermeidet tote Winkel

    Fahrerassistenz

    Die von Continental entwickelte virtuelle A-Säule räumt tote Winkel im vorderen Sichtfeld. Mit ihrer Kamera- und Displaytechnologie versetzt sie Autofahrer in die Lage, die Fahrzeugumgebung beim Abbiegen komplett im Blick zu behalten. Das bringt mehr Sicherheit für Fahrradfahrer, Fußgänger und andere ungeschützte Verkehrsteilnehmer.   mehr

    Continental AG Hauptverwaltung

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.12.2018

    In-Vehicle Connectivity über eine Kabelverbindung

    Kommunikation

    Lösungen mit dem HDBaseT-Automotive-Chipsatz von Valens ermöglichen bis zu einer Distanz von 15 Metern High-Speed-Tunneling von Audio, Video, Ethernet, USB, PCIe mit nativen Netzwerkfunktionen über ein nicht abgeschirmtes Twisted-Pair-Kabel (UTP). Dabei erfüllt HDBaseT Automotive die EMV-Anforderungen der Automobilbranche.   mehr

    Valens Headquarters

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.12.2018

    CAN FD Stress- und Triggermodul

    Protokolltest

    Das Stress- und Triggermodul basicCAN6153.STM für CAN FD wurde von Göpel electronic erweitert. Das Modul kann die CAN/CAN-FD Kommunikation manipulieren und ermöglicht so genaue Protokolltests. basicCAN6153.STM ist eine erweiterte Option der Kommunikationscontroller Serie 61.   mehr

    Göpel electronic GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.12.2018

    RTI Konnektivitäts-Software Connext 6 für Autonome Fahrzeuge

    Autonomes Fahren

    Real-Time Innovations (RTI) stellt die neueste Version seiner Konnektivitäts-Software Connext 6 vor. Sie wurde unter anderem für komplexe autonome Systeme mit großen Datenmengen - wie autonome Fahrzeuge – entwickelt.   mehr

    RTI Real-Time Innovations International Zweigniederlassung Deutschland

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.12.2018

    Latenzmessungen für die 5G-V2X-Kommunikation

    Messtechnik

    Rohde & Schwarz und Huawei haben in Feldtests in München und Shanghai 5G-V2X-Latenzmessungen für Fahrzeuganwendungen durchgeführt. Ersten Messungen haben gezeigt, dass es möglich ist, in einem 5G-Netzwerk minimale Verzögerungen im Millisekundenbereich zu erreichen. Damit ist die 5G-Technologie auch bei der Latenz der LTE-Technologie überlegen.   mehr

    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG Zentralservice

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 07.12.2018

    Steckverbinder-Technik für Elektrofahrzeuge

    Elektromechanik

    Hochleistungssteckverbinder für den Anschluss von mobilen oder stationären Stromversorgungen bietet RS Components an. Die Komponenten von Amphenol sind für Hybrid- und Elektrofahrzeuge vorgesehen. Damit lassen sich unter anderem Ladekabel von Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb anschließen.   mehr

    RS Components GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 07.12.2018

    Nahtlose V2X-Vernetzung durch technische Mehrsprachigkeit

    Kommunikation

    Für die Zukunft des vernetzten und automatisierten Fahrens müssen Fahrzeuge sowohl untereinander als auch mit ihrem Umfeld reibungslos kommunizieren. Eine weltweit einheitliche technische Basis für diesen Datenaustausch – auch Vehicle-to-Everything (V2X) genannt – fehlt jedoch. Länder und Fahrzeughersteller nutzen unterschiedliche Standards. Deshalb setzt Bosch bei V2X auf technische Mehrsprachigkeit und hat eine universelle Vernetzungseinheit für alle Übertragungssprachen vernetzter Autos entwickelt .   mehr

    Robert Bosch GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 07.12.2018

    Rauscharmer LDO-Regler versorgt Automotive-Module

    Stromversorgung

    Der für 400 mA ausgelegte Low-Dropout-Linearregler LDO40L von STMicroelectronics eignet sich laut Hersteller als Stromversorgung für ununterbrochen eingeschaltete Kfz-Module und rauschempfindliche Verbraucher. Sämtliche Varianten besitzen ein 3 mm x 3 mm messendes DFN6-Gehäuse in Wettable-Flank-Ausführung.   mehr

    STMicroelectronics GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 06.12.2018

    Controller für 20-Zoll-Touchscreens in Fahrzeugen

    Displays

    Microchip kündigt eine Serie von Single-Chip maXTouch Touchscreen-Controllern an, die sich für kapazitive Berührungsbildschirme in Fahrzeugen mit bis zu 20-Zoll-Bildschirmen eignen. Die Controller sind für die Automotive-Temperaturbereiche der Stufe 3 (-40 bis +85 °C) und Stufe 2 (-40 bis +105 °C) sowie nach AEC-Q100 zertifiziert.   mehr

    Microchip UK

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 06.12.2018

    Linux-basiertes Kombiinstrument mit Sicherheitsmechanismus

    Software-Entwicklung

    OpenSynergy hat ein Sicherheitskonzept entwickelt, das ein Linux-basiertes Kombiinstrument sicher macht. Der Schutzmechanismus ermöglicht es, die sicherheitsrelevanten Kontrollleuchten in digitalen Kombiinstrumenten korrekt anzuzeigen. TÜV SÜD hat bestätigt, dass dieses Konzept die Sicherheitsanforderungen für korrektes Rendering der Kontrolleuchten nach ISO 26262 ASIL-B erfüllt.   mehr

    OpenSynergy GmbH

    Merken Gemerkt
1 bis 50 von 2.230 Produkten

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden

Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden