nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Produktfinder

Ihr Suchbegriff


Produkte - Übersicht

1 bis 20 von 2.230 Produkten

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • Erschienen am 18.01.2019

    Vector-Netzwerk-Interface unterstützt Car2x-/V2X-Kommunikation

    Vernetzung

    Das Netzwerk-Interface VN4610 von Vector ist eine Lösung für IEEE-802.11p- und CAN-(FD)-basierte Anwendungen. Als Anbindung an das Testwerkzeug CANoe .Car2x bringt das Interface 802.11p-basierte Steuergeräte schnell bis zur Serienreife. VN4610 ist ein Netzwerk-Interface mit USB-Schnittstelle für den Zugriff auf IEEE-802.11p- und CAN-(FD)-Netzwerke.   mehr

    Vector Informatik GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.01.2019

    Magnetsensoren erfassen Getriebedrehzahl

    Sensorik

    Allegro MicroSystems Europe stellt Getriebedrehzahlsensor-ICs mit ASIL-B-Zertifizierung vor. Die Magnetsensoren A19520, A19530 und A19570 liefern Drehzahl- und Richtungsinformationen und enthalten EMV-Schutzkondensatoren.   mehr

    Allegro MicroSystems, LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 18.01.2019

    High-End-Vektornetzwerkanalysator ohne mechanische Bedienelemente

    Messen und Testen

    Mit dem High-End-Vektornetzwerkanalysator R&S ZNA präsentiert Rohde & Schwarz eine universelle Testplattform zur Charakterisierung aktiver und passiver Messobjekte. Die beiden Modelle R&S ZNA26 (10 MHz bis 26,5 GHz) und R&S ZNA43 (10 MHz bis 43,5 GHz) bieten eine Messdynamik von 146 dB (typ.) und ein Messkurvenrauschen von 0,001 dB bei 1 kHz ZF-Bandbreite.   mehr

    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG Zentralservice

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.01.2019

    NVIDIA stellt automatisiertes Fahrsystem mit Level 2+ vor

    Autopilot

    NVIDIA hat ein automatisiertes Fahrsystem mit Level 2+ vorgestellt. Es läuft unter dem Namen NVIDIA DRIVE AutoPilot und integriert mehrere KI-Technologien, mit denen autonome Fahrzeuge bereits im kommenden Jahr in Serie gehen können. Fahrzeughersteller können damit Funktionen für automatisiertes Fahren sowie intelligente Cockpitassistenz- und Visualisierungsfunktionen auf den Markt bringen.   mehr

    NVIDIA GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 17.01.2019

    Software-Hardware-Lösung für Cyber-Security

    Sicherheit

    Elektrobit (EB), und seine Tochtergesellschaft Argus bringen in Zusammenarbeit mit NXP eine Software-Hardware-Komplettlösung für Cyber-Security auf den Markt. Das Produkt bietet Schutz vor Cyber-Bedrohungen und sorgt dafür, dass Fahrzeugsysteme Cyber-Security-Vorfälle erkennen und auf sie reagieren können.   mehr

    Elektrobit Automotive GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 16.01.2019

    Oszilloskop-Serie mit vier Kanälen und 200 MHz Bandbreite

    Messen und Testen

    Keysight hat seine Oszilloskop-Serie InfiniiVision 1000X um 4-Kanal-Modelle mit 200 MHz Bandbreite erweitert. Die Oszilloskope verwenden die gleiche Benutzeroberfläche und Messtechnik wie die leistungsfähigeren Keysight InfiniiVision Oszilloskope.   mehr

    Keysight Technologies Deutschland GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 16.01.2019

    Temperaturfeste Chip-Sicherung gemäß AEC-Q200

    Bauelement

    Speziell für Automotive-Anwendungen hat Schurter die puls- und temperaturfeste Chip-Sicherung UAI 1206 mit träger Auslösecharakteristik entwickelt. Sie erfüllt die Anforderungen gemäß AEC-Q200.   mehr

    Schurter AG Electronic Components

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 15.01.2019

    Abwärtswandler und Regler für die Automobilindustrie

    Leistungselektronik

    Die Power-Management-ICs MAX20004/6/8, MAX20034 und MAX20098 von Maxim Integrated Products sollen Automobilentwickler dabei unterstützen, die Platz- und Leistungsanforderungen der nächsten Generation von Automobilanwendungen zu erfüllen. Die Bausteine bieten niedrigen Ruhestrom, verbessertes Rauschverhalten und geringe EMV für digitale Kombiinstrumente und Radio-Head-Units.   mehr

    MAXIM Integrated

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 15.01.2019

    Galvanische Trennung durch optische Technologie

    Stromversorgungsarchitektur

    KDPOF, Anbieter für Gigabit-Transceiver über POF (Polymere optische Faser) – macht mit seiner optischen Verbindungstechnologie dank der inhärenten galvanischen Trennung die 48-V-Bordnetzarchitektur sicher. So lassen sich auf diese Weise Batteriemanagement-Systeme und integrierte Antennen-Module mit optischem Datennetz galvanisch trennen.   mehr

    KDPOF Knowledge Development for POF, S.L.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.01.2019

    Karamba ThreatHive analysiert Cyberangriffe auf autonome und vernetzte Fahrzeuge

    Sicherheit

    Karamba Security präsentiert Ergebnisse von Karamba ThreatHive – einem Tool zur Bedrohungsanalyse. Analysiert wurden Angreifer, Angriffsmuster und die Häufigkeit von Angriffen auf vernetzte Fahrzeuge.   mehr

    Karamba Security

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 14.01.2019

    NXP und Kalray entwickeln Plattform für sicheres Autonomes Fahren

    Hardware

    NXP Semiconductors geht eine strategische Partnerschaft mit Kalray (Euronext Growth Paris – ALKAL) ein. Gemeinsam entwickeln sie eine zentrale Rechenplattform, die auf hohen Sicherheitsstandards basiert. Auf der Consumer Electronics Show 2019 in Las Vegas zeigten die Partner die Plattform. Sie verwendet einen Prototypen von Apollo, der offenen Softwarelösung für Autonomes Fahren von Baidu.   mehr

    NXP Semiconductors Germany GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.01.2019

    Sicherheitslösung für automatisiertes Fahren Level 4 und 5

    Infineon und TTTech

    Infineon und TTTech Auto haben die zweite Generation ihrer integrierten Sicherheitslösung für den Automobilbereich auf den Markt gebracht. Das Angebot mit Fokus auf automatisierte Systeme basiert auf dem AURIX TC397XM-Mikrocontroller von Infineon und der Sicherheits-Softwareplattform MotionWise von TTTech Auto. Das Produkt bietet Unterstützung und Skalierbarkeit für Lösungen ab Level 2 bis zu den fortgeschrittenen Levels 4 und 5.   mehr

    Infineon Technologies AG

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 11.01.2019

    Das lernende Cockpit

    CES 2019

    Visteon bietet auf der CES 2019 einen Einblick in das intelligente, digital lernende Cockpit der Zukunft. Damit sollen die Sicherheit auf der Straße verbessert und gleichzeitig der nahtlose Zugriff auf Informationen - von persönlichen Geräten über das Fahrzeug bis hin zur Cloud – ermöglicht werden.   mehr

    Visteon Corporation

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.01.2019

    Sprachgestützte Navigation in und außerhalb des Fahrzeugs

    Ortungsdienste

    HERE Technologies hat eine neue Kooperation mit Amazon bekannt gegeben. Ziel ist es, die Navigations- und Ortungsdienste von HERE mit Amazon Alexa zu verknüpfen. Die Kombination aus Alexa und den Navigationslösungen von HERE erleichtert es Automobilherstellern, Fahrern ein intuitives Voice-First-Erlebnis anzubieten - inner- und außerhalb des Fahrzeuges.   mehr

    HERE

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 10.01.2019

    Software für das Flotten-Management

    Mobilitätsdienst

    Auf der CES 2019 präsentiert Via in Zusammenarbeit mit Aurrigo und Comet Mobility eine Software zum Management von autonomen Flotten. Auf einem knapp 460 Meter langen Track demonstriert das Unternehmen die AV Driver Technology mit ihren Schlüsselfunktionen:   mehr

    Via Transportation Inc.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.01.2019

    Integriertes Cockpit und emissionsfreie Mobilität

    CES 2019

    Auf der diesjährigen CES zeigt Faurecia, wie durch On-Board-Intelligenz und das integrierte Cockpit der Zukunft eine vernetzte und vorausschauende Fahrzeugumgebung entsteht, in der Insassen die Zeit bestmöglich nutzen können.   mehr

    Faurecia Automotive GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 09.01.2019

    Display und User-Interface im BYTON M-Byte

    Cockpit

    BYTON präsentiert auf der Consumer Electronics Show (CES) 2019 in Las Vegas Details zum ersten SUV-Serienmodell, den BYTON M-Byte. Die Premium-Marke für Elektrofahrzeuge zeigt die finale Cockpit-Gestaltung mit einer Reihe von Human Machine Interface (HMI)-Technologien.   mehr

    Byton GmbH

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 08.01.2019

    Hall-Effekt-ICs für batteriebetriebene Anwendungen

    Sensorik

    Allegro MicroSystems Europe stellt mit dem APS11700 und APS11760 eine Serie von Micropower-Hall-Effekt-ICs vor, die laut Hersteller für batteriebetriebene Anwendungen in Automotive-Umgebungen entwickelt wurden. Ihr Power Management ermöglicht einen durchschnittlichen Versorgungsstrom von 6 µA, wenn der Betrieb direkt an der Fahrzeugbatterie oder einer anderen ungeregelten Versorgung erfolgt.   mehr

    Allegro MicroSystems, LLC

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 08.01.2019

    Cloud-basierte Entwicklungs-Plattform

    Design-Tools

    ON Semiconductor kündigt mit dem Strata Developer Studio eine Cloud-basierte Entwicklungsplattform an, die laut Anbieter eine nahtlose, personalisierte und sichere Evaluierungs- und Entwicklungsumgebung für ON Semiconductors Technologien bietet.   mehr

    ON Semiconductor Inc.

    Merken Gemerkt
  • Erschienen am 04.01.2019

    Neues Update für FlexConfig RBS 4.5

    Steuergerätetest

    Gateway-Konfigurationen oder Restbussimulationen lassen sich teilweise automatisiert mit der Software FlexConfig RBS der STAR COOPERATION erstellen. Jetzt ist die aktuelle Version FlexConfig RBS 4.5. verfügbar. Die Software kann mit der herstellereigenen FlexDevice- Produktfamilie zu einem System für Steuergeräte- und Integrationstests kombiniert werden.   mehr

    Star Cooperation GmbH

    Merken Gemerkt
1 bis 20 von 2.230 Produkten

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden

Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden