nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.12.2018

USB-Messkarte

Messen und Testen

Measurement Computing präsentiert mit der USB-2600 Serie eine Reihe von USB-Messkarten mit bis zu 64 analogen Eingängen und Abtastraten bis 1 MS/s. Weiter verfügen die Karten über 24 digitale I/O-Kanäle, vier 32-Bit-Counter und vier Timer sowie – je nach Modell - über vier analoge Ausgänge.

© Measurement Computing

© Measurement Computing

Ausgelegt ist die USB-2600 Serie laut Anbieter für Highspeed-Messapplikationen, die eine hohe Anzahl an analogen Eingängen erfordern. Die Reihe umfasst vier Modelle mit 16 oder 64 analogen Eingängen sowie mit oder ohne analoge Ausgänge. Alle Versionen bieten eine A/D-Auflösung von 16 Bit, der Eingangsspannungsbereich beträgt ±10 V.

Zum Lieferumfang der Messkarten, deren Spannungsversorgung über den USB-Anschluss erfolgt, gehören Universal Libraries für die aktuellen Windows-Betriebssysteme, für Linux, macOS und für Android. Darüber hinaus sind Schnittstellen für DASYLab, NI LabView und MATLAB erhältlich. Anwender, die nur eine einfache Lösung für die Erfassung, Visualisierung und Speicherung der Messdaten benötigen, können auf die beiden Datenlogger-Programme DAQami und TracerDAQ zurückgreifen.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Measurement Computing GmbH

Im Weilerlen 10
DE 74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142 9531-0
Fax: 07142 9531-13

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden

Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden