nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.02.2017

Trace- und Prozessordaten der neuen AURIX-Generation nutzen

Hitex hat für die zweite Generation der AURIX-Mikrocontroller von Infineon Trace- und Breakout-Adapter entwickelt, die Tracedaten und Prozessorsignale einfach zugänglich machen.

© Hitex

So lassen sich für die Controller AURIX TC3x7 und TC3x9 das Programmverhalten analysieren und die Echtzeitfähigkeit der Applikation absichern. Die Adapter werden anstelle des Serienprozessors mit der Zielhardware verbunden und ermöglichen den Zugang zu detaillierten Trace-Informationen und zu den I/O-Pins. Für die hohen Frequenzen und Signalleitungen des Trace sind keine Änderungen im Hardware-Design erforderlich. Zusätzlich sind die Adapter mit einer Schnittstelle für DAPE (Debug Access Port for Emulation Device) ausgestattet, wodurch der Anschluss von zwei Debuggern möglich ist. Die Adapter werden individuell nach Kunden-Anforderungen bestückt.

www.hitex.com/aurix

Unternehmensinformation

HITEX GmbH

Greschbachstr. 12
DE 76229 Karlsruhe
Tel.: 0721 9628-0
Fax: 0721 9628149

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Renesas autonomy

Plattform für Fahrerassistenzsysteme und automatisiertes Fahren


Mehr


Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden