nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.05.2019

Telematik-Lösung für Elektrofahrzeuge

eMobility

Der Automobilzulieferer ERM Advanced Telematics expandiert in den Elektrofahrzeugmarkt. Mit StarLink EV wird das Unternehmen ein Telematikprodukt für den EV-Markt auf den Markt bringen, das in Autos, Bussen, Lastwagen und Zweirädern eingesetzt werden kann.

Eitan Kirshenboim, CMO bei ERM Advanced Telematics, kommentiert: „Wir betrachten den EV-Markt als ein Hauptwachstumsbeschleuniger für Telematiklösungen, die die Fernanalyse von Fahrzeugen ermöglichen, die heute und in Zukunft auf Straßen fahren." © ERM Advanced Telematics

Eitan Kirshenboim, CMO bei ERM Advanced Telematics, kommentiert: „Wir betrachten den EV-Markt als ein Hauptwachstumsbeschleuniger für Telematiklösungen, die die Fernanalyse von Fahrzeugen ermöglichen, die heute und in Zukunft auf Straßen fahren." © ERM Advanced Telematics

Elektrofahrzeuge basieren auf einer leistungsfähigen Batterie und werden mit 48 V, 72 V und bis zu 100 V pro Batterie verkauft. Die Fahrzeugsysteme werden vom Fahrzeugcomputer und über ein Netzwerk gesteuert und verwaltet, das in seinen Betriebsmitteln dem CANBus ähnelt, der in älteren Fahrzeugen verwendet wird. Der Begriff „vernetztes Auto“ bezieht sich auf die Telematikfähigkeit zur Fernortung und -steuerung des Fahrzeugs und ist nur mit neueren Modellen oder Neuwagen realisierbar.

Die StarLink EV-Lösung von ERM wurde für den Hochspannungsbereich von bis zu 100 V angepasst. Sie wird mit einer internen Pufferbatterie ausgestattet sein, mit der die ERM-Technologie zur Analyse des Fahrerverhaltens und zur Erkennung von Unfällen eingesetzt werden kann. Es wird durch Bluetooth-Kommunikation unter Verwendung eines Zusatzgeräts für Mobiltelefone oder verschiedene Sensoren und der CAN-Engine-Technologie des Unternehmens unterstützt, die eine Anbindung an die Computersysteme des Fahrzeugs über den CANBus ermöglicht.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

ERM Electronic Systems LTD

16 Hasar Shapira St. Rishon Lezion
IL 75704 ISRAEL

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden