nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.11.2020

Steckverbinder für Elektrofahrzeuge

Für Thermomanagement-Leitungen

Die NORMA Group hat einen neuen Steckverbinder für batteriebetriebene Fahrzeuge entwickelt. Der eM Twist ist leicht und kann platzsparend in Thermomanagement-Systemen in Elektrofahrzeugen und Hybriden verbaut werden.

Der Steckverbinder eM Twist ist optimal für den Einsatz in Thermomanagement-Systemen in Elektrofahrzeugen und Hybriden. © Norma Group

Der eM Twist ist für VDA-Stutzen entwickelt und kann für Kühlwasser-Anwendungen verwendet werden. Sein montagefreundlicher Selbstverschluss-Mechanismus lässt sich mit einer einzigen Bewegung sicher verschließen und durch Drehen des Klemmrings ohne Werkzeug öffnen.

Der eM Twist ist optimiert für den Einsatz bei Betriebstemperaturen bis 110 °C und einem maximalen Betriebsdruck von 2,5 bar. Damit ist er genau auf den Temperaturbereich und die Druckanforderungen von elektrisch betriebenen Fahrzeugen ausgerichtet. Dank seiner niedrigen Montagekraft lässt er sich leicht installieren.

Der im Markt bereits etablierte eM Compact ist speziell für Anwendungen zum Thermomanagement innerhalb des Batteriepacks konzipiert. Mit dem Kunststoffrohr TP Flex bietet das Unternehmen eine flexible und leichte Lösung für Kühlleitungen in vollelektrischen Fahrzeugen und Plug-in-Hybriden.

Die Produktion des eM Twist startet zunächst im Werk der NORMA Group in Pilica in Polen. Zukünftig kann die Produktion auf weitere Standorte ausgeweitet werden.

www.normagroup.com

Unternehmensinformation

Norma Group SE

Edisonstraße 4
DE 63477 Maintal
Tel.: 06181 403-301
Fax: 06181 403210

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden