nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.04.2019

Spektrumanalysatoren für 5G-NR-Messungen

Messen und Testen

Rohde & Schwarz präsentiert zwei Signal- und Spektrumanalysator-Familien, die in verschiedenen Modellvarianten Frequenzen bis 44 GHz abdecken. Der R&S FSV3000 hat eine Analysebandbreite von bis zu 200 MHz, um beispielsweise zwei 5G NR-Träger gleichzeitig zu erfassen und zu analysieren.

Modell FSV3030; Die Spektrumanalysatoren FSV3000 und FSVA3000 können laut Hersteller seltene Ereignisse einfangen und komplexe Messungen durchführen. Mit der ereignisbasierten Aktions-GUI wird immer dann, wenn ein vorgegebenes Ereignis eintritt, eine entsprechende Aktion ausgeführt, beispielsweise das Speichern eines Screenshots oder von I/Q-Daten. © Rohde & Schwarz

Modell FSV3030; Die Spektrumanalysatoren FSV3000 und FSVA3000 können laut Hersteller seltene Ereignisse einfangen und komplexe Messungen durchführen. Mit der ereignisbasierten Aktions-GUI wird immer dann, wenn ein vorgegebenes Ereignis eintritt, eine entsprechende Aktion ausgeführt, beispielsweise das Speichern eines Screenshots oder von I/Q-Daten. © Rohde & Schwarz

Mit einer Analysebandbreite von bis zu 400 MHz und einem Phasenrauschen von –120 dBc/Hz gehören Messaufgaben wie die Linearisierung von Leistungsverstärkern, die Erfassung kurzer Ereignisse oder die Charakterisierung frequenzagiler Signale zu den Einsatzgebieten des R&S FSVA3000. Sowohl mit dem R&S FSV3000 als auch mit dem R&S FSVA3000 lassen sich bei 28GHz EVM-Werte von besser als 1% für ein 100MHz breites Signal erzielen. Zusammen mit der Abdeckung der 5G-NR-Frequenzbänder bis 44GHz sind die Geräte zur Analyse von 5G NR-Signalen geeignet.

Bedienung

Die Ein-Knopf-Messfunktion verkürzt die Einrichtung des Geräts. Auf Knopfdruck werden Parameter wie Mittenfrequenz, Span oder Amplitudenreferenz auf das angelegte Signal zugeschnitten, bei einem gepulsten Signal auch für den Gated Sweep. Für normkonforme Messungen wie ACLR oder Spectrum Emission Mask (SEM) wählt die Ein-Knopf-Messfunktion die zur Norm passende Parametertabelle aus.

Bei automatisierten Produktionslinien mit komplexen Messungen können externe PCs die Steuerung der Messgeräte über SCPI-Programme übernehmen. Der eingebaute SCPI-Rekorder beschleunigt die Programmierung dieser Steuerskripte, da alle manuellen Benutzereingaben in einfache SCPI-Befehle oder in die Syntax gängiger Programmiersprachen und Tools wie C++, Python oder MATLAB© übersetzt werden.

Die Signalgeneratorsteuerung der Spektrumanalysatoren erleichtert die Einrichtung von HF-Messaufbauten, für die zusätzlich ein Signalgenerator von Rohde & Schwarz benötigt wird. Änderungen an den Einstellungen des Analysators werden direkt auf den Generator übertragen. Zusätzlich kann die Bedienoberfläche des Generators auf dem Analysator angezeigt und bedient werden, sodass der Anwender das gesamte Setup von einem Gerät aus im Zugriff hat. Darüber hinaus lassen sich die SCPI-Rekorder von Analysator und Generator koppeln.

Weitere Informationen zum FSV3000

Weitere Informationen zum FSVA3000

Unternehmensinformation

ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG Zentralservice

Mühldorfstraße 15
DE 81671 München
Tel.: 089 4129-0
Fax: 089 4129-164

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden