nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.08.2020

SoC für sichere Gateway-Funktionen

OTA und Funktionale Sicherheit

Renesas Electronics hat bekannt gegeben, dass Continental den Renesas R-Car M3 System-on-Chip (SoC) in der ersten Generation des Body High-Performance Computer (HPC) einsetzt.

© Renesas

Der HPC ist eine Automotive-Computing-Plattform, die eine zentrale Steuerung von Fahrzeugsystemen ermöglicht und mit einer sicheren Gateway-Funktion ausgestattet ist, um die Konnektivität von Cloud-Diensten zu ermöglichen.

Der R-Car M3 unterstützt Over-the-Air-Software-Updates mit einem Höchstmaß an Security und funktionaler Sicherheit. Er ermöglicht damit die zentrale Steuerung von Software-Updates im Fahrzeug.

„Die Fahrzeuge werden künftig dank der neuen Server-Architektur einfacher und schneller auf dem neuesten Stand gehalten. Wir machen das Fahrzeug zu einem integralen Bestandteil des Internet of Everything“, erklärte Johann Hiebl, Leiter der Continental Geschäftseinheit Connected Car Networking.

Die Virtualisierungsfunktion des R-Car ermöglicht die Abgrenzung der Software, die sich mit externen Cloud-Diensten verbindet, von der Software, die das Fahrzeug steuert, so dass sie völlig unabhängig voneinander arbeiten können.

www.renesas.com

Unternehmensinformation

Renesas Electronics Europe GmbH

Arcadiastr. 10
DE 40472 Düsseldorf
Tel.: 0211 6503-230
Fax: 0211 6503-274

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden