nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.03.2020

Simulationstool evaluiert Leistungsbauteile und ICs

Verifikation

Der „Rohm Solution Simulator“ von Rohm Semiconductor ist ein webbasiertes Simulationstool zur gleichzeitigen Evaluation von Leistungsbauteilen und ICs. Entwickler von elektronischen Schaltungen und Systemen im Automobilbereich können damit Stromversorgungs- und Treiber-ICs sowie Leistungsbauteile wie SiC- und IGBT-Produkte des Herstellers unter nahezu realen Bedingungen evaluieren.

© Rohm Semiconductor

© Rohm Semiconductor

Zunächst sind Lösungen für 44 Schaltungen verfügbar; weitere Schaltungen werden folgen und das Spektrum wird in Richtung Stromversorgungs- und LED-Treiber-ICs ausgedehnt. Rohm will in naher Zukunft auch Modelle für die thermische Simulation anbieten.

Rohm stellt Anwendern bereits SPICE-Modelle zur Verfügung, die die elektrischen Eigenschaften von Produkten durch Simulation getreu nachbilden sowie die Validierung von thermischen Designs hinsichtlich der Wärmeerzeugung und Wärmeableitung mittels strömungsmechanischer Analyse. Mit dem neuen Simulator unterstützt das Unternehmen die Entwicklung von Anwendungsschaltungen zur Maximierung der Eigenschaften von Treiber-ICs und Leistungsbauteilen, die im Automobilbereich eine hohe Leistung bereitstellen sollen. Außerdem wird ein Simulator zur vollständigen Schaltungsverifizierung mit diesen Bauteilen angeboten.

Der Simulator läuft in der Cloud

Der Solution Simulator ist ein webbasiertes elektronisches Tool zur Simulation einer Vielzahl von Schaltungen. Die Palette reicht von der anfänglichen Entwicklung, die die Auswahl von Komponenten und die Verifizierung einzelner Geräte umfasst, bis hin zur Verifikation auf Systemebene. Der Simulator läuft auf der SystemVision Cloud (SVC) Simulationsplattform von Mentor, a Siemens business.

Anwender der SVC-Plattform und solche mit neu registrierten SVC-Accounts können die im Solution Simulator ausgeführten Simulationsdaten in den Arbeitsbereich ihrer SVC-Umgebung integrieren und Systemschaltungen unter realistischen Bedingungen verifizieren, die der tatsächlichen Nutzung nahe kommen (einschließlich Anpassungen).

Um den Entwicklungsaufwand der Anwender zu reduzieren und gleichzeitig die Evaluierung zu erleichtern, stellt Rohm zusätzliche Lösungen für Anwendungsschaltungen und Produkte bereit, die mit dem Solution Simulator kompatibel sind. Zudem bietet der Hersteller Solutions EVKs (Evaluation Kits) an, mit denen simulierte Schaltungen im Ist-Zustand evaluiert werden können.

Zusätzlich zu den für den Solution Simulator registrierten Schaltkreisen bietet Rohm Solutions EVKs (Evaluation Kit) an. Dazu gehört zum Beispiel ein Power-Tree-Board, das die ideale Konfiguration von Stromversorgungs-ICs für Kfz-Stromversorgungssysteme empfiehlt. Außerdem unterstützt es EMV- und thermische Designs, die bei der Anwendungsentwicklung unter Umständen Probleme verursachen. Kunden können das Kit nicht nur für die Simulation, sondern auch als Design- und Verifikationswerkzeug einsetzen. © Rohm Semiconductor

Zusätzlich zu den für den Solution Simulator registrierten Schaltkreisen bietet Rohm Solutions EVKs (Evaluation Kit) an. Dazu gehört zum Beispiel ein Power-Tree-Board, das die ideale Konfiguration von Stromversorgungs-ICs für Kfz-Stromversorgungssysteme empfiehlt. Außerdem unterstützt es EMV- und thermische Designs, die bei der Anwendungsentwicklung unter Umständen Probleme verursachen. Kunden können das Kit nicht nur für die Simulation, sondern auch als Design- und Verifikationswerkzeug einsetzen. © Rohm Semiconductor

zum Tool

Unternehmensinformation

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Str. 15
DE 47877 Willich
Tel.: 02154 921-0
Fax: 02154 921-400

Internet:http://www.rohm.com/eu
E-Mail: sales <AT> de.rohmeurope.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden