nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.02.2016

Serienreife OLED-Heckleuchten

odelo hat eine voll einsatzfähige OLED-Heckleuchte entwickelt und diese zur Serienreife geführt. Automobildesigner können damit visionäre Licht- und Designeffekte erschaffen, die bald im Heck von Premiumautos auf der Straße zu sehen sein werden.

Im M4 GTS von BMW werden die visionären Licht- und Designeffekte der OLEDs von odelo bald auf der Straße zu sehen sein. © BMW Group

Herausforderung bei der OLED-Technologie in Heckleuchten ist es, den hohen spezifischen Anforderungen der Automobilindustrie gerecht zu werden. Bisher wurde die organische Technologie lediglich in automobilen Leuchtenprototypen präsentiert. Mit der technischen Weiterentwicklung ist es odelo nun gelungen, die OLEDs zuverlässig, stabil und praxistauglich in Heckleuchten zu integrieren. Automobildesignern eröffnen sich mit den OLEDs neuartige Gestaltungsmöglichkeiten, die es so noch nicht auf der Straße zu sehen gab.

Statt punktuell zu leuchten, wie etwa LEDs, sind OLEDs Flächenlichtquellen. Der Leuchtendesigner hat hierbei die komplette Freiheit, diese Flächen zu gestalten und in homogenem Licht erstrahlen zu lassen. Selbst im ausgeschalteten Zustand überzeugen OLED Heckleuchten mit einem ganz eigenen Charakter, der das Erscheinungsbild des Fahrzeugs prägt. Besonders reizvolle Möglichkeiten eröffnen sich mit der Animationstechnik: Die OLEDs lassen sich individuell programmieren, bei der Gestaltung der Animationen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Im M4 GTS von BMW werden die visionären Licht- und Designeffekte der OLEDs von odelo bald auf der Straße zu sehen sein. So präsentiert der BMW M4 GTS sein wahres Gesicht am Heck, denn die OLED-Technologie verleiht dem Fahrzeug ein atemberaubendes Licht. Einen weiteren besonderen Reiz und ein großartiges Spektakel präsentiert die Leuchte im BMW M4 GTS mit animierten OLEDs, die beim Aufschließen des Fahrzeugs nacheinander aufflammen.

Unternehmensinformation

odelo GmbH

Hedelfinger Str. 137
DE 70329 Stuttgart
Tel.: 0711 18563-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden