nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.04.2019

SafeFTL für Automotive-taugliche SPI-NAND Flash-Speicher von Micron validiert

Speicherbausteine

HCC Embedded validiert SafeFTL für Automotive-taugliche SPI-NAND Flash-Speicher von Micron. Der ausfallsichere Flash Translation Layer unterstützt Entwickler dabei, die zuverlässige Speicherung von Daten im NAND-Flash-Speicher in Automotive-Anwendungen zu gewährleisten.

© HCC Embedded

© HCC Embedded

HCC prüfte die 1-GB-, 2-GB-, 4-GB- und 8-GB-Flash-Bausteine von Micron mit 1,8-V- und 3,3-V-Schnittstellen. Die Speicherbausteine sind für einen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +105 °C vorgesehen. Zum Testen der Speicher wurden sie von HCC auf einer Platine im SD-Format (Secure Digital) montiert, um für die SPI-Kommunikation eine einfache Schnittstelle zu den Entwicklungs-Boards mit Steckplatz für SD-Karten zu erhalten.

Wie funktioniert es

SafeFTL ist für die Integration in beliebige Embedded-Systeme unabhängig vom RTOS vorgesehen. Es sorgt dafür, dass ein Array aus NAND-Flash-Speicherbausteinen (oder auch ein einzelner Baustein) von der Host-Applikation wie eine verlässliche logische Anordnung von Sektoren behandelt werden kann. Dabei handelt es sich in der Regel (aber nicht zwingend) um ein Dateisystem. Erfolgt die Nutzung zusammen mit einem der ausfallsicheren Dateisysteme von HCC, kann Automotive-Applikationen eine vollständige, zuverlässige Storage-Lösung zur Verfügung gestellt werden.

Das deterministische SafeFTL von HCC macht es ferner möglich, die mit dem Flash-Speicher erfolgenden Operationen durch das Host-System managen zu lassen, um eine deterministische Verarbeitungszeit zu garantieren, sodass es beim Management des NAND-Flash-Speichers zu keinen unerwarteten Stillständen kommt.

Ein SD-Board zum Validieren dieser Lösung mit SPI-NAND-Flash-Speichern von Micron kann bei von HCC Embedded angefordert werden.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

HCC-Embedded

Vaci ut 76
HU 1133 BUDAPEST

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden