nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.07.2020

Robuste Cable-to-Board-Steckverbinder

Für hohe Vibrationen

ERNI erweitert seine iBridge Ultra-Steckverbinder um gerade und abgewinkelte Messerleisten mit Tauchlötanschluss, neben den bisher verfügbaren SMT-Varianten.

Die iBridge Ultra-Steckverbinder von ERNI sind jetzt mit Tauchlöt-Versionen und als konfektionierte Kabelsteckverbinder verfügbar. © ERNI

Gerade in der Automobilindustrie ist Tauchlöten eine zuverlässige Verbindungstechnik. Darüber hinaus stehen sie nun auch als konfektionierte Kabelsteckverbinder für eine effiziente und zeitsparende Verarbeitung zur Verfügung. Die Steckverbinder im 2,0-mm-Raster sind speziell für den Einsatz in rauen Umgebungen geeignet und ermöglichen kompakte und zuverlässige Verbindungen, die hohen Vibrationen standhalten müssen.

Solche Anforderungen finden sich u. a. in Invertern wie On-Board-Ladesystemen oder Motorsteuerungen. Für die hohe Robustheit sorgt eine zusätzliche Fixierung der Crimpkontakte im Buchsengehäuse. Diese Verriegelung macht die Steckverbindung besonders widerstandsfähig gegenüber starken Vibrationen. Die Steckverbinder besitzen eine hohe Strombelastbarkeit von bis zu 8 A pro Kontakt. Die doppelschenkligen Federkontakte sorgen für ein sicheres Stecken und die gestanzten Messerkontakte sind robust, koplanar und mit hohen Strömen belastbar. Die Crimpkontakte sind für die Verdrahtung mit AWG 22 und AWG 24 spezifiziert.

www.erni.com/de

Unternehmensinformation

ERNI Electronics GmbH & Co. KG

Seestr. 9
DE 73099 Adelberg
Tel.: 07166 50-265
Fax: 07166 50-282

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden