nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.09.2018

Positionierungssoftware von HERE mit IoT-Chipsatz von Altair kombiniert

Tracking

HERE Technologies, Entwickler von digitalen Karten und ortsbasierten Diensten, und Altair Semiconductor, Anbieter von IoT-Funk-Chipsätzen, arbeiten gemeinsam an IoT-Tracking-Lösungen. Dazu integrieren sie die HERE Tracking- und Positionierungssoftware in Altairs ALT1250 Dual-Mode LTE Cat-M1 / NB-IoT-Chipsatz.

© HERE

© HERE

Die Synergien zwischen der Software von HERE und den Algorithmen von Altair sollen es Kunden von HERE, Systemintegratoren und Herstellern von Tracking-Geräten künftig ermöglichen, hardwarebasierte Sicherheit zu bieten. Die beiden Unternehmen planen den Gesamtstromverbrauch von End-to-End-Tracking-Anwendungen zu reduzieren, indem sie die Kommunikation des Geräts mit der Cloud optimieren.

Die Kombination der ortsbezogenen Technologie von HERE für das präzise Tracking von Gütern mit den IoT-Fähigkeiten des ALT1250 Chipsatzes unterstützt Anwender dabei, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Aufgrund ihrer Kosteneffizienz ist die Technologie nach Angaben der Partner für das Tracking sowohl in Innenräumen als auch in Außenbereichen in unterschiedlichsten Szenarien geeignet. Dazu gehören etwa die Verfolgung von Fabrik- oder Baumaschinen, Lagerbeständen, Rollcontainern und Paketen, die sich innerhalb eines Logistiknetzwerks bewegen. Die Technologie ermöglicht lange Batterielaufzeiten, sodass Geräte nicht erneut aufgeladen werden müssen.

zu HERE

zu Altair

Unternehmensinformation

HERE

Invalidenstraße 117
DE 10115 Berlin

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden