nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.02.2020

Plattform für Automotive-OEMs und Händler

Kundenbetreuung

Tech Mahindra hat mit der Auto CX Cloud eine Plattform für Automotive-OEMs und Händler entwickelt, mit der sie Kundenerlebnisse über verschiedene physische und digitale Kanäle hinweg kreieren und monetarisieren können. Tech Mahindra hat die Auto CX Cloud gemeinsam mit den Tochterunternehmen Mad*Pow und Pininfarina erstellt.

© Tech Mahindra

© Tech Mahindra

Die Salesforce-basierte Lösung Auto CX Cloud besteht aus fünf Bereichen. „Journeys“ ermöglicht, verknüpfte Kundenerfahrungen (CX) umzusetzen durch vordefinierte Abläufe über Kunden, Händler und OEMs hinweg. Die „Konsole“ bietet Funktionalitäten zu Sales und Services sowie ein Händler-Portal auf mobilen Endgeräten, um den Verkauf, Ersatzteilmanagement und Services zu automatisieren und Mitarbeiter zu unterstützen. Im Bereich „Business Intelligence“ stehen vorkonfigurierte Reports zu Presales, Sales und Service bereit, die auf Basis der Salesforce-KI „Einstein“ Empfehlungen liefern. Mit „Omni-Channel“ lässt sich ein kundenzentrierter Ansatz umsetzen und „Integrations“ sorgt für die Integration ohne Entwicklungsaufwand.

Die Auto CX Cloud bietet eine 360°-Sicht auf den Kunden, u.a. mit einer Kundenkontakthistorie sowie Klassifizierung und Segmentierung von Kunden anhand unterschiedlicher Merkmale, z.B. Kundenwünsche, Fahrhistorie, Finanzierung bzw. Leasing und Servicehistorie. Auf dieser Basis können OEMs und Händler ihre Kunden exakt zur richtigen Zeit kontaktieren, um interessante Angebote zu unterbreiten für Serviceleistungen und einen Fahrzeugwechsel, der auf den Kunden abgestimmt ist.

Damit ermöglicht die Auto CX Cloud durchgängige Kundenerfahrungen, z.B. für elektronische Buchung von Fahrzeugen oder Testfahrten (e-booking), Fahrzeugservices wie Servicevereinbarungen und -aufträge, Tracking, voll automatisierte Pannendienst-Begleitung, Connected Car, Händler-Onboarding, Preis-Management, Verkaufsprognosen mit Echtzeit-Synchronisation von Lagerbestand und Verkaufsdaten und für Fahrzeug-Wiederverkäufe.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Tech Mahindra GmbH

Riesstrasse 20
DE 80992 München

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden