nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.09.2019

Motorcontroller steuert BLDC-, Schritt- und DC-Motoren an

Bauelemente

Mit dem integrierten Motorcontroller E523.42 von Elmos lassen sich Motorsteuerungen für 12V-Automobilanwendungen realisieren. Der IC kombiniert einen 32-Bit-ARM Cortex-M0-Mikrocontroller und einen analogen Motor-Treiber in einem QFN5*5-Gehäuse.

Die drei integrierten Halbbrücken ermöglichen die direkte Ansteuerung von Motoren mit jeweils 600 mA (RMS) und im Boost-Modus mit bis zu 1A Phasenstrom. Der IC kann sowohl einen dreiphasige BLDC-Motor, einem dreiphasigen Schrittmotor oder bis zu zwei konventionellen Gleichstrommotoren antreiben. Mögliche Anwendungen umfassen aktiv steuerbare Luftklappen, Wasserventile oder kleine und mittlere Lüfter, beispielsweise in Autositzen.

© Elmos

© Elmos

Das Systemkonzept des E523.42 bietet alle Peripherien, um eine sensorlose Kommutierung zu realisieren. Neben einem integrierten Messsystem, welches direkt an den PWM Generator gekoppelt ist, sind weitere Peripherien wie Timer, Interrupt-Controller, SPI und intelligente Halbbrücken mit Diagnosefunktion sowie auch eine externe Spannungsversorgung für Sensoren im Baustein vorhanden.

Die LIN 2.2-Schnittstelle mit Autobaud und Autoaddressing-Funktionalität ermöglicht die Integration in bestehende LIN-Bussysteme. Mit der Kombination eines Mikrokontrollers und einer integrierten Endstufe ermöglicht der E523.42 laut Anbieter kostenoptimierte Systeme für Aktuatoren und Lüfter-Anwendungen.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

ELMOS Semiconductor AG

Heinrich-Hertz-Str. 1
DE 44227 Dortmund
Tel.: 0231 7549-0
Fax: 0231 7549-159

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden