nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.09.2019

Mehr Bandbreite durch Xilinx-FPGA

Bauelemente

Nach der kürzlichen Einführung von Virtex UltraScale+ HBM FPGAs mit 4 GB und 8 GB hat Xilinx jetzt ein 16 GB Virtex UltraScale+ HBM FPGA mit verdoppelter HBM-Kapazität (HBM Gen2) bemustert. Die Bausteine sind unter anderem für Automotive-Lösungen vorgesehen.

© Xilinx

© Xilinx

Die Bausteine basieren auf einer Silizium-Stack-Technologie, bei der ein DRAM mit hohem Bandbreitenspeicher (HBM) und FPGA-Logik in einem Gehäuse platziert wurden. Die Bausteine sind für Workloads wie KI-Anwendungen, 8K-Videoverarbeitung, medizinische Bildgebung, Blockchain- und Automotive-Lösungen vorgesehen. Es lassen sich z.B. datenintensive Firewalls der nächsten Generation freischalten, die vor Malware, Viren und unerwünschten Anwendungen in einem Netzwerk schützen.

Für die Videotranscodierung komplexer Grafikdaten für Forschungs- und Sicherheitsinstitutionen bedeutet das, komplexe Algorithmen in Echtzeit über massive Datensätze hinweg auszuführen, um Systeme zu beschleunigen. Anwendungen sind z.B. Wetterprognosen, Bildanalyse oder Überwachungsaufgaben.

Die 16 GB HBM-Version ist jetzt in der Bemusterung ist und soll noch im Herbst 2019 in die Serienproduktion gehen.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Xilinx GmbH

Willy-Brandt-Allee 4
DE 81929 München
Tel.: 089 930880
Fax: 089 93088188

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden