nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.02.2016

Magnetischer 360°-Winkelsensor mit hoher Auflösung

Der A1335 von Allegro MicroSystems Europe ist ein neuer kontaktloser, programmierbarer magnetischer 360°-Winkelsensor mit hoher Auflösung für digitale Systeme in Automotive-Applikationen und entsprechenden Anwendungen mit rotierenden Achsen.

Der A1335 eignet sich für elektrische Servolenkung, das Getriebe, das Torsionsgestänge und andere Systeme, die eine akkurate Winkelmessung erfordern. © Allegro Micro Systems

Der Baustein weist eine SoC-Architektur mit einem Frontend auf, das auf einer kreisförmigen vertikalen Hall-Technik und programmierbarer Mikroprozessor-gestützter Signalverarbeitung basiert. Unterstützt werden verschiedene Kommunikationsschnittstellen wie I2C, SPI und SENT.

Neben einer 360°-Winkelmessung bietet der A1335 auch zwei Optionen für die On-Chip-Linearisierung an. Zum einen eine harmonische Linearisierung für Anwendungen, die eine magnetische Erfassung von radial angebrachten Magneten erfordern, und zum anderen eine segmentierte Linearisierung zur Skalierung von Winkelmessanwendungen kleiner 360° (Kurzhub-Anwendungen).

Der A1335 enthält auch ein EEPROM, das bis zu 100 Lese-/Schreibzyklen unterstützt und eine flexible Programmierung von Abgleichparametern erlaubt. Neben fortschrittlichen Linearisierungsalgorithmen zählen zu den anderen DSP-Funktionen auch eine Temperaturkompensation und eine Verstärkungs-/Offset-Anpassung. Damit steht ein hochgenauer und sehr linearer Ausgang für Winkelerfassungen am Wellenende (axial) und auch für die anspruchsvollere radiale Messung zu Verfügung.

Der A1335 eignet sich für Automotive-Anwendungen, die schnelle 360°-Winkelmessungen vornehmen müssen, z.B. für die elektrische Servolenkung, das Getriebe, das Torsionsgestänge und andere Systeme, die eine akkurate Winkelmessung erfordern.

Der A1335 wird als Single-Chip im 14-Pin-TSSOP- und als Dual-Chip-Version im 24-Pin-TSSOP-Gehäuse ausgeliefert. Beide Gehäuse sind bleifrei und mit 100% mattverzinnten Anschlüssen versehen.

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Allegro MicroSystems, LLC

115 Northeast Cutoff
WORCESTER, MA 01606
Tel.: +1 508 8545359

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden