nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.09.2014

Kompakte USB-FlexRay-Schnittstelle

Die Hardwareserie ES58x von Etas wird jetzt um das USB-FlexRay-Modul ES583 erweitert. Die kompakten Dimensionen und eine einfache Handhabbarkeit stehen im Vordergrund: Die Hardware ist so leicht und klein dimensioniert, dass sie sich einfach in einer Laptop-Tasche transportieren lässt.

Die ES583-Schnittstelle kann zur Erfassung von Messdaten, Applikation, Diagose sowie zur Reprogrammierung des Flashspeichers von Steuergeräten über FlexRay eingesetzt werden. Dabei sorgt ein Schnittstellen-interner zweiter FlexRay-Knoten für die Initiierung der Kommunikation mit dem angeschlossenen Busteilnehmer. Dadurch ist es beispielsweise möglich, ein einzelnes Steuergerät im Labor ohne die FlexRay-Umgebung, an die das Gerät im Fahrzeug angeschlossen ist, zu flashen.

Zur einfachen Integration des ES583-Moduls in Softwarewerkzeuge von Fremdanbietern wird mit dem ETAS ECU and Bus Interfaces Integration Package EBI-IP eine offene Schnittstelle vom Hersteller angeboten.(sh)

Weiterführende Information
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden