nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.12.2019

Geschützte Fahrzeug-Konnektivität

CES 2020

STMicroelectronics und SYSGO demonstrieren auf der CES 2020 (7. bis 10. Januar in Las Vegas) gemeinsam entwickelte Telematik-Lösungen für den Automobilmarkt. Das vorgestellte Automotive Secure Gateway basiert auf dem Telemaco3P-SoC (System-on-Chip) von ST, einem Automotive-Prozessor für geschützte Telematik und Konnektivität, und dem Hypervisor-basierten RTOS „PikeOS“ von SYSGO, das Safety und Security auf Avionik-Niveau für den Automobilmarkt verfügbar macht.

© STMicroelectronics/SYSGO

© STMicroelectronics/SYSGO

Die Telemaco3P-Plattform ist eine Lösung zur Bereitstellung einer geschützten Verbindung zwischen Fahrzeug und Cloud. Die asynchrone Multi-Core-Architektur des Bausteins beruht auf Applikationsprozessoren und einem unabhängigen CAN-Steuerungs-Subsystem mit optimiertem Power-Management. Durch das Halbleiter-Design gemäß ISO 26262, das eingebettete Hardware Security Module und die Automotive-Qualifikation bis zu einer Umgebungstemperatur von 105 °C haben Entwickler die Möglichkeit zur Implementierung einer breiten Palette geschützter Telematik-Anwendungen mit Unterstützung für durchsatzstarke drahtlose Konnektivität und Over-the-Air-Firmwareupgrades.

PikeOS baut das Konzept der geschützten Telematik weiter aus, indem alle Kommunikationskanäle und sämtliche Applikationen unter Anwendung eines Positive-Security-Konzepts in einzelnen Partitionen gekapselt werden. Das bedeutet, dass die einzelnen Partitionen nicht untereinander kommunizieren können, solange dies vom Entwickler nicht explizit erlaubt und konfiguriert wurde. Die strikte Separierung auf der Kernel-Ebene gewährleistet, dass jegliche Fehlfunktionen oder Attacken nicht auf Partitionen außerhalb der ursprünglich betroffenen Partition übergreifen können. PikeOS ist laut Anbieter derzeit die einzige RTOS/Hypervisor-Lösung, die gemäß den Common Criteria (EAL 3+) zertifiziert ist. Das RTOS wird bereits in einer ganzen Reihe kritischer Safety- und Security-Anwendungen im Avionik-, Eisenbahn- und Automobilbereich eingesetzt.

Das Automotive Secure Gateway implementiert ein Security-Konzept mit einer virtualisierten Firewall, einem Intrusion Detection System (IDS), geschützten Boot-Funktionen sowie einem geschützten Over-the-Air-Updateprozess. Es unterstützt die geschützte Cloud-Kommunikation per LTE sowie die geschützte Wi-Fi-, Bluetooth-, Ethernet- und CAN-Konnektivität innerhalb des Autos. Auf der CES 2020 werden ST und SYSGO demonstrieren, wie das Automotive Secure Gateway in der Lage ist, Over-the-Air-Attacken zu detektieren und abzuwehren.

Die Demonstration des Automotive Secure Gateway erfolgt im Rahmen des Automotive Grade Linux Showcase in der Smart City Exhibition (Westgate, Stand 1815) sowie in der Hospitality Suite von SYSGO im Westgate Hotel (18. Etage, Suite 1830).

weitere Informationen

Unternehmensinformation

STMicroelectronics GmbH

Bahnhofstr. 18
DE 85609 Aschheim
Tel.: 89 46006-0
Fax: 89 460-5454

SYSGO GmbH

Am Pfaffenstein 8
DE 55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136 9948-0
Fax: 06136 9948-10

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden