nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.05.2018

Gate-Treiber mit UL 1577-Zertifikat

Ladetechnik

Infineon bietet ab sofort die EiceDRIVER-Familie 1EDC Compact 300 mil an. Die Einkanal-Gate-Treiber-ICs sind galvanisch getrennt. Sie weisen eine Isolationsprüfspannung von V ISO = 2500 V(rms) für 60 s auf und erfüllen die Kriterien der Isolationsnorm UL 1577.

© Infineon

© Infineon

Durch Schaltfrequenzen von bis zu 1.000 kHz treiben sie nicht nur IGBTs an, sondern können auch in SiC-MOSFET-Topologien integriert werden. Von diesen Eigenschaften profitieren laut Hersteller eine Vielzahl von Anwendungen wie Solar-Wechselrichter, unterbrechungsfreie Stromversorgung, Ladestationen für Elektroautos, Industrieantriebe, Schweißgeräte sowie Bau- und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge.

Die Treiber-Familie 1EDC Compact hat ein 300 mil breites Gehäuse mit einer 8-mm-Kriechstrecke. Diese gewährleistet die UL1577-zertifizierte Isolation. Sie haben eine Laufzeitverzögerung von weniger als 120 ns (typisch, maximal 150 ns). Basierend auf der 1200 V Coreless-Transformator-Technologie von Infineon bieten die Gate-Treiber laut Hersteller eine erstklassige Immunität gegen Gleichtakt-Störungen von über 100 kV/μs. Der 1EDC Compact kann mit Spannungen von bis zu 40 V versorgt werden und liefert an separaten Ausgängen Ströme für die Gate-Ladung und -Entladung von bis zu 10 A.

Die EiceDRIVER 1EDC Compact 300 mil sind als Volumenprodukte erhältlich. Ergänzend zu der zertifizierten Treiber-Familie stehen auch 150 und 300 mil ICs mit funktionaler Isolation zur Verfügung. Diese können in Anwendungen eingesetzt werden, wo die UL-Zertifizierung nicht notwendig ist.

weitere Informationen

Unternehmensinformation
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Basis des autonomen Fahrens

End-to-End-Datenkonnektivität und Sensorlösungen


Zum Whitepaper

Whitepaper

Auswahl von Widerständen

Wie sich ein Datenblatt für die Auswahl des passenden Widerstands einsetzen lässt und auf welche Angaben es ankommt.


Jetzt kostenlos Downloaden

Whitepaper

Litesurf: Zinnfreie Galvanikschicht für die Einpress-Technik

Umweltschonende, sichere Lösung zur Verhinderung von Zinn-Whiskerbildung


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden