nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.03.2018

Evaluation-Kit für ISELED-Beleuchtungen im Fahrzeug-Innenraum

Elektronik-Entwicklung

Die ISELED-Allianz präsentiert ein Evaluation-Kit für ISELED, eine digitale RGB LED-Beleuchtungslösung für den Fahrzeug-Innenraum. Mit der zugehörigen Software von Lucie Labs lassen sich individuelle Lichteffekte programmieren und mit den 16 RGB-LEDs des Kits testen. Zur Bewertung verschiedener Beleuchtungs-Szenarien können außerdem optische Messungen durchgeführt werden.

© Inova

© Inova

ISELED ist ein Konzept für LED-Beleuchtungen im Fahrzeug-Innenraum. Es erlaubt das Kreieren dynamisch wechselnder Lichteffekte. Dieses und andere LED-Produkte und Lösungen für den Automobilmarkt werden derzeit unter dem Dach der ISELED-Allianz entwickelt. Mitglieder der ISELED- Allianz sind Inova Semiconductors, Dominant Opto, Lucie Labs, NXP Semiconductors, TE Connectivity, die Universität Pforzheim und Valeo.

Das Evaluation-Kit basiert auf dem Controller-Board S32K144EVB-Q100 von NXP, das mit einem Arm Cortex-basierten Mikrocontroller S32K1xx bestückt ist und über ein USB-Kabel mit einem Host-PC verbunden werden kann. Ein Adapter-Board mit Stromversorgung wird an eine Leiste mit 16 RGB-LEDs von Dominant Opto angeschlossen. Jede LED enthält ein Treiber-IC des Typs INLC100 von Inova Semiconductors in einem Gehäuse für jeweils drei LEDs (rot, grün und blau).

Die ISELED-Treibersoftware von NXP und die Software LED Lighting Effects Studio von Lucie Labs sind im S32K-Mikrocontroller geladen und können im Rahmen einer dreimonatigen Evaluierungs-Lizenz kostenlos genutzt werden. Das 2847262-ISELED Application Kit kann für EUR 499,- bei Farnell element14 erworben werden.

weitere Informationen zu ISELED

weitere Informationen bei Farnell

Unternehmensinformation

Inova Semiconductors GmbH

Grafinger Str. 26
DE 81671 München
Tel.: 089 457475-60
Fax: 089 457475-88

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Basis des autonomen Fahrens

End-to-End-Datenkonnektivität und Sensorlösungen


Zum Whitepaper

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden