nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.12.2019

Entwicklungs-Plattform für automatisierte Fahranwendungen

Entwicklungs-Tools

Wind River und Xilinx arbeiten an der Entwicklung einer Plattform, welche die Versal ACAP (adaptive compute acceleration platform) von Xilinx, künstliche Intelligenz (KI) und Wind River Automotive-Software integriert. Daraus soll eine flexible Compute-Plattform für vernetzte und automatisierte Fahrfahrzeuge entstehen.

© Wind River

© Wind River

Unter Verwendung von IPs beider Unternehmen wird die Plattform als Basis dienen, kritische Funktionen für automatisierte Fahranwendungen zu entwickeln. Es soll ein Softwarearchitektur-Ansatz entstehen, der für autonome Antriebsanwendungen erforderlich ist, und die Integration nahezu Plug-and-Play ermöglicht. Die Plattform bereitet die Zertifizierung nach Sicherheitsnormen wie beispielsweise ISO 26262 ASIL-D vor.

Das Angebot wird die Compute-Software-Plattform Wind River Helix Virtualization Platform (Helix Platform) und die Xilinx Versal ACAP-Produkte kombinieren. Helix Platform umfasst das Echtzeit-Betriebssystem (RTOS) VxWorks mit seiner Virtualisierungs-Technologie und Embedded Linux zu einer Edge-Compute-Softwareplattform. Es ermöglicht anderen Betriebssystemen, innerhalb desselben Rahmens unverändert zu laufen und bietet eine Softwareentwicklungsumgebung, die sich über das gesamte Wind River Portfolio erstreckt. Helix Platform integriert auch Wind River Simics für die Systemsimulation. Es erfüllt die Anforderungen der Sicherheitszertifizierung nach den Sicherheitsnormen DO-178C, IEC 61508 und ISO 26262.

Zusammen mit der funktionalen sicherheitsorientierten AUTOSAR Adaptive Software von Wind River und der OTA-Update-Lösung Wind River Edge Sync stellt die kombinierte Wind River- und Xilinx-Lösung ein flexibles Framework dar.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Wind River GmbH

Steinheilstrasse 10
DE 85737 Ismaning
Tel.: 089 962445-0
Fax: 089 962445-55

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden