nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.07.2020

Entwicklung FPGA-basierter Prozessoren

FPGA-Entwicklungstool

Lattice Semiconductor präsentiert mit Lattice Propel eine Softwarelösung, die die Entwicklung von Anwendungen auf der Basis von Lattice FPGAs beschleunigt.

© Lattice

Die Entwicklungsumgebung ermöglicht es schnell und einfach Anwendungen auf der Basis von Lattice-FPGAs zu entwerfen, indem Komponenten aus einer IP-Bibliothek zusammengestellt werden.

Zu den Schlüsselkomponenten der Entwicklungsumgebung gehören u. a. Lattice Propel Builder, eine System-IP-Integrationsumgebung mit einer Vielzahl von Ressourcen und einer umfangreichen Sammlung von GUI- und Befehlszeilen-Tool und Lattice Propel SDK, das branchenübliche Software-Entwicklungstools, Software-Bibliotheken und Unterstützungspakete für Entwicklungs-Boards umfasst.

Derzeit bietet der Server acht Prozessor- und Peripherie-IP-Kerne, darunter einen RISC-V-RV32I-konformen Prozessorkern. Um das Verbinden und Verwalten von IP in komplexeren Systemen zu vereinfachen, sind alle über Lattice Propel Builder verfügbaren IP-Cores mit der AMBA-On-Chip-Verbindungsspezifikation kompatibel.

www.latticesemi.com/propel

Unternehmensinformation

Lattice GmbH

Lilienthalstr. 27
DE 85399 Hallbergmoos
Tel.: 0811 55056-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden