nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.02.2019

Embedded Rechner mit integriertem CAN FD

Industrie-Computer

Die Embedded Systeme emPC-A/iMX6 und emPC-X sowie die Industrial IoT Gateway Serie von Janz Tec unterstützen auf der CAN-Seite das CAN-FD-Protokoll nach ISO 11898-1:2015. Das CAN-FD-Protokoll erkennt fast alle Datenübertragungsfehler und ist damit eines der zuverlässigsten seriellen Kommunikationssysteme.

© Janz Tec

© Janz Tec

In der Fahrzeugtechnik werden CAN-FD-Netzwerke auch zum beschleunigten Herunterladen von Software für elektronische Steuerungsgeräte verwendet. Sie eignen sich für komplexe fahrzeug-interne Topologien, die gerade auch für das autonome Fahren notwendig sind. Weiter werden CAN-FD-Netzwerke auch für das Simulieren, Überwachen und Testen von Fahrzeugen eingesetzt. Die Anwendungsgebiete umfassen Straßenfahrzeuge, Baumaschinen, Schienenfahrzeuge und Landmaschinen.

Bei allen Systemen sind drahtlose Kommunikationskanäle wie LTE und WLAN optional verfügbar und ermöglichen eine flexible Netzwerkanbindung. Einige Rechner decken einen erweiterten Temperaturbereich für das industrielle Umfeld ab. Neben kundenindividuellen Hardware-Anpassungen unterstützt Janz Tec auch die Integration der CAN-FD-Systeme in die bestehende Software-Umgebung. Die Markteinführung der CAN-FD-Systeme ist für das zweite Halbjahr 2019 geplant.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Janz TEC AG Industrial Computing Architects

Im Dörener Feld 8
DE 33100 Paderborn
Tel.: 05251 1550-0
Fax: 05251 1550-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Whitepaper

Optimale Nachtsicht mit adaptiver Frontbeleuchtung

Verbesserung von Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Nachtsicht


Jetzt kostenlos Downloaden