nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.11.2018

Cypress-Lösung in Armatureneinheit von Yazaki integriert

HMI

Yazaki North America, ein Zulieferer für den Automotive-Bereich, hat eine Cypress-Lösung für Armatureneinheiten implementiert. Die verwendeten fünf Chips können zwei Displays ansteuern und Instant-On-Speicherung mit automotiven Sicherheitsfeatures nach ASIL-B verbinden.

© Cypress

© Cypress

Die Lösung von Cypress arbeitet mit einem Traveo Mikrocontroller und zwei HyperBus-Speichern in einem Multi-Chip-Package (MCP), einem Analog-IC zum Power-Management (PMIC) für einen sicheren elektrischen Betrieb und einer PSoC MCU für die Unterstützung des Systemmanagements.

Die Traveo Komponenten in der Armatureneinheit von Yazaki sind 3D-fähige Arm Cortex-R5 Cluster MCUs. Die MCU arbeitet mit dem Cypress HyperBus MCP zusammen, das 512-Mbit-Hochgeschwindigkeits-NOR-Flash-Speicher für schnelles Booten, Instant-On-Fähigkeit und 64 MBit DRAM mit Self-Refresh als erweitertes Scratchpad-Memory umfasst.

Cypress arbeitet mit Unternehmen im Bereich Automotive zusammen, um Fahrerassistenzsysteme (ADAS), 3D-Grafikdisplays, drahtlose Konnektivität und Touchscreens zu entwickeln. Zum Cypress Automotive-Portfolio gehören die Traveo und PSoC Mikrocontroller (MCU), CapSense zur kapazitiven Berührungserkennung, TrueTouch-Lösungen für Touchscreens, Wi-Fi, Bluetooth und Lösungen für die USB-Konnektivität, ICs für das Leistungsmanagement (PMIC) sowie NOR-Flash, F-RAM und SRAM-Speicher.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Cypress Semiconductor

Einsteinring 26
DE 85609 Dornach/Aschheim
Tel.: 089 414140719

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden