nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.06.2019

Cloudbasierte Plattform zur Datenaggregation

Datenverarbeitung

Die eDatX von Excelfore ist eine Plattform zur Datenaggregation für die Automobilindustrie. Sie ist cloudunabhängig und kann mit gängigen kommerziellen Cloud-Services betrieben werden. Die Plattform kann z.B. Daten von Streaming-Kameras, Lidar und Radar, Telematik-Geschwindigkeits- und Geo-Standortdaten sammeln.

© Excelfore

© Excelfore

eDatX lässt sich in eSync-konforme OTA- und Datenerfassungs-Pipelines für die Automobilindustrie integrieren. In Kombination schaffen sie eine sichere Architektur, um Daten von einer beliebigen Anzahl von Sensoren und Steuerungen im angeschlossenen Fahrzeug freizuschalten. Die Bereitstellung der Daten kann zu einem verbesserten Fahrzeugzustand führen und die Weiterentwicklung von Funktionen beschleunigen. Die Plattform ermöglicht die cloudbasierte Fernauswertung von Daten, die von geografisch verteilten Entwicklungsteams gesammelt werden können.

Die Plattform beinhaltet eDatX in der Cloud mit:

  • Ablaufsteuerung zur Verwaltung der Dateneingabe von Tausenden von Fahrzeugen
  • Echtzeit-Streamverarbeitung
  • - Daten-See-Speicherung mit statistischer Aggregation
  • APIs für das Reporting und die Visualisierung von Daten
  • APIs für den Zugriff und die Integration mit KI-Maschinenlern-Engines

Sie beinhaltet auch einen fahrzeuginternen eDatX-Service für:

  • Integration mit der OTA-Datenpipeline für die Authentisierung, Bereitstellung und Registrierung
  • Regelbasiertes Datenmanagement auf Basis von Richtlinien zur Ablaufsteuerung
  • Zentralisierte und verteilte Rollpuffer für Daten von mehreren Sensoren und ECUs
  • Datenspeicher im Fahrzeug für mehrere Sensoren und ECUs
  • Datengranularitäts-Management während der Aufnahme und nach der Speicherung
  • Richtlinienbasiertes Datengranularitäts-Management zur Anpassung an sporadische oder verlorene Netzwerkverbindungen

Die eDatX-Plattform ist cloudunabhängig und kann mit jedem gängigen kommerziellen Cloud-Service betrieben werden. Die Plattform kann Daten sammeln, die von einer Vielzahl von Sensoren stammen, im Automobil beispielsweise Streaming-Kameras, Lidar und Radar, Telematik-Geschwindigkeits- und Geo-Standortdaten sowie Außen- und Innentemperaturen, Kraft/Beschleunigung, Drehmoment, Rotorposition, Wechselstrom, Gleichspannung, Kraftstoff-Luftsauerstoffgehalt, Hydraulikdruck, Bus-/Netzverkehr und Protokollfehler.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Excelfore Corporation

3155 Kearney Street
FREMONT/ CALIFORNIA 94538

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden