nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.09.2017

Analyseplattform auf Basis der Microsoft Cloud-Plattform

Bertrandt und Microsoft Deutschland bringen die Cloud-Lösung „Automotive Analytics and Development Platform“. Mit ihr werden Fahrzeugdaten aufgezeichnet und zur Verbesserung von Verkehrssicherheit sowie Fahrkomfort in der Microsoft Cloud-Plattform Azure gespeichert und ausgewertet.

Basis der Analyseplattform sind in Fahrzeugen verbaute Sensoren, die Daten über das Mobilfunknetz direkt in Microsoft Azure übermitteln. © Bertrandt

Basis der Analyseplattform sind in Fahrzeugen verbaute Sensoren, die zum Beispiel die Beschaffenheit der Fahrbahn erkennen, klassifizieren und die Daten über das Mobilfunknetz direkt in Microsoft Azure übermitteln. Die Sensordaten werden über Azure IoT Hub zentral verwaltet und in einer Azure SQL-Datenbank gespeichert. Mit seinen statistischen Algorithmen analysiert Bertrandt die Daten und gibt sie über Azure Machine Learning aus. Die Ergebnisse werden mit dem Visualisierungswerkzeug Power BI als interaktive Grafiken dargestellt.

Für vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren in der Zukunft sind laut Anbieter solche Daten entscheidend, um beispielsweise Staus, Tempolimits oder Straßenschäden zu erkennen und über Cloud- oder Mobilfunkanwendungen an nachfolgende Fahrzeuge zu übermitteln. Diese können ihr Tempo sowie die Fahrwerksabstimmung entsprechend automatisch anpassen.

Die Cloud-Lösung bietet noch einen Vorteil: Die Auswertung der Schwarmdaten lässt auch Vorhersagen über den zu erwartenden Verschleiß von Straßen zu. Damit können die Betreiber von Verkehrsinfrastrukturen gezielter planen, wann eine Straße ausgebessert oder saniert werden muss.

zu Microsoft

zu Bertrandt

Unternehmensinformation

Bertrandt AG

Birkensee 1
DE 71139 Ehningen
Tel.: 07034 6564037
Fax: 07034 6568058

Microsoft Deutschland GmbH

Walter-Gropius-Straße 5
DE 80807 München
Tel.: 089 3176-0
Fax: 089 3176-2960

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden