nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.09.2018

Aktives GNSS-Antennenmodul

Positionsbestimmung

Antenova bietet mit dem Modul RADIONOVA M20047-1 ein aktives Antennenmodul für GNSS-Anwendungen in den Satellitenbändern von 1559 bis 1609 MHz unter Verwendung von GPS, GLONASS, GALILEO oder BeiDou an.

© Antenova

© Antenova

Das Antennenmodul besteht aus einer SMD-Antenne mit integrierten aktiven Komponenten: einem LNA-Filter und SAW zur Verstärkung der Antennenleistung - so dass Designer diese nicht mehr hinzufügen müssen. Die Komponenten sind in einem FR4-Teil enthalten, das Maße von 7,0 mm x 7,0 mm x 0,9 mm und ein Gewicht von weniger als 2 g aufweist.

Die integrierte LNA mit Filter verstärkt das Signal zum GNSS-Rechner in Umgebungen mit beschränkter Sichtverbindung auf den Himmel und problematischer Sichtlinie zum Horizont. Antenova hat außerdem eine externe Anpassungsfunktion hinzugefügt, um etwaige Verstimmungen der Antenne durch nahe gelegene sonstige Bauteile, wie ein Kunststoffgehäuse oder eine Batterie, auszugleichen.

Der vom Antennenmodul benötigte Freiraum beträgt 7,0 mm x 5,0 mm. Das Modul eignet sich damit auch für kleine Ortungsgeräte. Ein Datenblatt und ein Evaluations-Kit für das M20047-1 sind ebenfalls erhältlich.

zu Antenova

Unternehmensinformation

Antenova Ltd.

Titan Court, 3 Bishop Square
GB AL10 9NA HATFIELD HERTS

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden