nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Newsfinder


Ihr Suchbegriff

News - Übersicht

1 bis 50 von 1.308 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 13.12.2018

    Würth Elektronik baut Hightech Innovation Center

    Forschungszentrum

    Würth Elektronik eiSo baut in München-Freiham ein Innovation-Zentrum auf. Ab dem Jahr 2020 soll das Center seine Arbeit aufnehmen. Insgesamt werden an dem Standort über 500 Beschäftigte forschend tätig sein.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 13.12.2018

    Branchentreff für PCB-Designer

    Konferenz

    Beim Branchentreff AltiumLive in München vom 15. bis 17. Januar 2019 im Hilton Munich Airport kommen mehr als 200 PCB-Designer, Ingenieure und Wissenschaftler aus Europa zusammen, um sich über die nächsten Entwicklungen im PCB-Design auszutauschen. Dabei soll der gesamte Prozess vom Schreibtisch des Entwicklers bis hin zur tatsächlichen Fertigung abgedeckt werden.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 12.12.2018

    Mercedes-Benz-Truck Actros im neuen Design

    Nutzfahrzeuge

    Der neue Mercedes-Benz Actros wurde mit über 60 technischen Innovationen versehen. Herkömmliche Außenspiegel sind in dem Schwerlast-Truck zum Beispiel nicht mehr vorhanden, dafür eine dynamisch designte MirrorCam. Die Frontscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht erhielten eine geschwungene Lichtsignatur.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 12.12.2018

    Neue Geschäftsführung bei IAV ab Januar 2019

    Personalie

    Bei IAV wurde die Geschäftsführung neu aufgestellt. Dr. Ulrich Eichhorn wird per 1. Januar 2019 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Matthias Kratzsch agiert seit September 2018 als Geschäftsführer Technik bei IAV. Dr Eichhorn arbeitete bisher als Leiter des Konzernbereichs Forschung und Entwicklung der Volkswagen AG.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 11.12.2018

    Ford testet autonome Fahrzeuge in Washington D.C.

    Praxistest

    Ford testet jetzt zu Forschungszwecken autonome Fahrzeuge in Washington D.C. Das Unternehmen weitet damit seine bisherige Reihe von Tests auf öffentlichen Straßen der Städte Detroit, Pittsburgh und Miami aus.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 11.12.2018

    Knorr-Bremse übernimmt den Bereich Nutzfahrzeug-Lenksysteme von Hitachi Automotive Systems

    Firmenerweiterung

    Der Erwerb des Geschäftsbereichs Lenksysteme für Nutzfahrzeuge von Hitachi soll das Lenksystem-Portfolio von Knorr-Bremse erweitern und das...   mehr

    Merken Gemerkt
  • 11.12.2018

    Neuer Entwicklungsleiter bei BMW ernannt

    Personalie

    Zum 1. Januar 2019 wird Alejandro Vukotich die Leitung des Bereiches Entwicklung Fahrerassistenz und Autonomes Fahren der BMW Group übernehmen. Er folgt damit auf Elmar Frickenstein, der den Bereich seit seiner Gründung im Mai 2016 verantwortete.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10.12.2018

    Volvo erweitert sein Silicon Valley Tech Center

    Forschung und Entwicklung

    Das Volvo Cars Silicon Valley Tech Center hat einen neuen Firmensitz in Sunnyvale eröffnet. Der Umzug von Mountain View nach Sunnyvale erweitert das im September 2016 gegründete Tech Center. Das Unternehmen will dort Themen angehen, die jenseits der Grenzen eines traditionellen Automobilherstellers liegen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10.12.2018

    LION Smart entwickelt Batterie für Fox Automotive Fahrzeug MIA

    eMobility

    LION Smart, ein Entwickler von elektrischen Energiespeichern und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik, entwickelt für Fox Automotive Switzerland eine Batterie für das Elektrofahrzeug MIA.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.12.2018

    FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse & Co. 2019:

    Programm online!

    Bereits zum 5. Mal treffen sich am 27. und 28. März 2019 auf dem ›FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse & Co. 2019‹ in München Anwender, um FTA-relevante Themen mit erfolgreichen Unternehmen und Top-Experten zu diskutieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.12.2018

    Würth Elektronik eiSos unterstützt Formula Student Teams

    Sponsoring

    Um sein Unterstützungspaket für die Formula Student Teams vorzustellen, hat Würth Elektronik eiSos am 30. November 2018 über 50 Ingenieurstudenten aus ganz Deutschland nach Waldenburg eingeladen. Weitere Informationen gab es in einem Fachvortrag zur elektromagnetischen Verträglichkeit und bei einer Führung durch die Produkt- und Qualitätsmanagement-Labore.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.12.2018

    VDIK: Nutzfahrzeug-Markt 2018 wächst um 4,8 Prozent

    Statistik

    Mit voraussichtlich 387.000 Einheiten und einem Wachstum von 4,8 Prozent steuert der Nutzfahrzeugbereich erneut auf ein Rekordjahr zu. Die leichten Nutzfahrzeuge legten um 5,5 Prozent auf rund 285.500 Einheiten zu, die mittelschweren Fahrzeuge um gut zwei Prozent. Schwere Nutzfahrzeuge inklusive der Busse schließen ca. 3,5 Prozent über dem Vorjahresvolumen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 06.12.2018

    Huf Group mit neuem Management ab 2019

    Personalie

    Beim Automobilzulieferer Huf Group wird ab Januar 2019 Michael Supe als COO und Tom Graf als CFO zusammen mit CEO Thomas Tomakidi die Geschäftsführung bilden. Der bisherige CFO Dr. Florian Hesse und der bisherige COO Johann Palluch werden das Unternehmen Ende des Jahres verlassen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 06.12.2018

    Deutscher Halbleitermarkt 2018 erreicht zirka 16 Mrd. US$

    Fachverband

    Der deutsche Halbleitermarkt wächst in diesem Jahr um acht Prozent auf fast 16 Milliarden US-Dollar, meldet der ZVEI-Fachverband Electronic Components and Systems. Im Vergleich zum europäischen und weltweiten Halbleitermarkt wächst der deutsche Halbleitermarkt jedoch schwächer. Für 2019 rechnete der Fachverband mit einem Inlandswachstum von etwa vier Prozent.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 06.12.2018

    Siemens übernimmt COMSA

    Übernahme

    Siemens übernimmt die COMSA Computer und Software - ein Unternehmen mit Sitz in München, das Software für das Design elektrischer Systeme und Bordnetze entwickelt. Das COMSA-Team und die Technologie werden in den Bereich von Mentor integriert, einer Sparte von Siemens PLM Software.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 05.12.2018

    Volvo Car nutzt Lidar- und Erkennungstechnik von Luminar

    Sicherheit

    Volvo Car Group und Luminar, ein Start-up-Unternehmen für Sensortechnik für autonome Fahrzeuge, haben aktuelle Lidar-Sensor- und Erkennungstechnik vorgestellt. Die Entwicklung modernder Wahrnehmungsfähigkeiten ist eines der Projekte, in denen die Volvo Car Group mit Partnern an sicheren autonom fahrenden Autos arbeitet.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 05.12.2018

    Beschreibung virtueller Fahrumgebungen zu ASAM überführt

    Standardisierung

    Nachdem im September 2018 der Standard OpenDRIVE (Beschreibung des Straßennetzes) zu ASAM e.V. transferiert worden war, wurden Ende Oktober 2018 die Verträge zur Überführung der Standards OpenCRG (Beschreibung der Straßenoberfläche) und OpenSCENARIO (Beschreibung des Teilnehmerverhaltens) unterzeichnet. Somit sind nun die Formate sowohl für die statischen als auch für die dynamischen Inhalte von Fahrsimulations-Anwendungen im ASAM e.V. gebündelt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 05.12.2018

    VDI-Konferenz: Automotive Sensor Systems

    Veranstaltung

    Im Mittelpunkt der International VDI Conference – Automotive Sensor Systems, am 13. und 14. Februar 2019 in München, stehen innovative Sensorik-Technologien für automatisiertes Fahren. Die Veranstaltung informiert über die Rolle der Sensoren bei Aspekten der Funktionalen Sicherheit und Cyber Security. Darüber hinaus gibt sie einen Überblick über Trends und Rechtsthemen auf dem ADAS Sensor Markt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.12.2018

    MOBILE MACHINES 2019: Erste Vortragsübersicht online

    Bereits zum sechsten Mal findet am 14. und 15. Mai 2019 in Leinfelden-Echterdingen die Fachtagung ›MOBILE MACHINES – Sicherheit und Fahrerassistenz in Off-Highway Fahrzeugen‹ statt. Im Fokus stehen Fragen rund um die zunehmende Automatisierung sowie die damit verbundenen Herausforderungen bei Land-, Bau-, Förder- und Kommunalmaschinen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.12.2018

    Netzwerktreffen von Startup Autobahn bei Webasto

    Veranstaltung

    Rund 300 Technologiebegeisterte aus deutschen Industrieunternehmen, der internationalen Start-up-Szene und Hochschulen haben sich am 29. November am Webasto Standort in Gilching über Produkt- und Prozessinnovationen für die Automobilbranche informiert und ausgetauscht. Im Fokus standen Entwicklungen aus den Bereichen Mechatronik und Elektromobilität.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.12.2018

    Transatel und G+D schließen M2M-Vertrag mit Scania

    Nutzfahrzeuge

    Transatel und Giesecke+Devrient Mobile Security (G+D) arbeiten zusammen, um die Telematik-Einheiten in den Lastwagen von Scania mit globaler Konnektivität auszurüsten. Scania bietet bereits einen lokal begrenzten Telematik-Dienst, den das Unternehmen nun auf eine globale Abdeckung ausweiten möchte.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.12.2018

    Volkswagen kooperiert mit Tesco in Großbritannien

    eMobility

    Volkswagen will am Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für Elektroautos mitwirken. Das Unternehmen ist deshalb in Großbritannien eine strategische Partnerschaft mit der Supermarktkette Tesco eingegangen. In den nächsten drei Jahren entstehen an 600 Tesco-Filialen mehr als 2.400 Ladepunkte für E-Fahrzeuge.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 03.12.2018

    Neuer Entwicklungschef bei Kiekert

    Personalie

    Dr. Klaus Hense wird mit Wirkung zum 1. Dezember 2018 die Verantwortung für den Bereich Forschung & Entwicklung bei der Kiekert AG, Spezialist für automobile Schließsysteme, übernehmen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 03.12.2018

    Nachhaltigkeitsbeirat von Volkswagen unterstützt Open Source Lab

    Initiativprojekt

    Das „Open Source Lab for Sustainable Mobility“ hat im November 2018 gestern in Berlin den Dialog als Plattform für nachhaltige Mobilität begonnen. Es wird vom Volkswagen Nachhaltigkeitsbeirat finanziert, ist unabhängig in seiner Forschungsagenda und verpflichtet, alle gewonnenen Forschungsergebnisse und sonstigen Erkenntnisse zu veröffentlichen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 30.11.2018

    Audi, Airbus und Italdesign testen Flugtaxi-Prototyp

    Forschung & Entwicklung

    Audi, Airbus und Italdesign zeigen auf der Drone Week in Amsterdam einen fliegenden und fahrenden Prototypen des „Pop.Up Next“. Das Flugtaxi-Konzept kombiniert ein selbstfahrendes Elektroauto mit einer Passagierdrohne. Beim öffentlichen Testflug hat das Flugmodul eine Passagierkapsel auf der Fahrzeugplattform abgesetzt. Diese fuhr anschließend autonom vom Testgelände.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 30.11.2018

    DENSO kooperiert mit Infineon

    Zusammenarbeit

    Infineon Technologies und DENSO, ein Zulieferer von Automobiltechnologien, arbeiten in den Bereich automatisiertes Fahren und Elektromobilität zusammen. Dazu hat DENSO Infineon-Aktien im Wert eines mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrages erworben.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 29.11.2018

    Schaeffler kauft Elmotec Statomat

    Firmenübernahme

    Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat einen Kaufvertrag über den Erwerb der Elmotec Statomat Holding mit Sitz in Karben bei Frankfurt am Main, abgeschlossen. Elmotec Statomat ist ein Hersteller von Fertigungsmaschinen für den Bau von Elektromotoren in Großserien und Spezialist für Wickeltechnologien.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 29.11.2018

    Webasto und Wanxiang A123 kooperieren

    Zusammenarbeit

    Webasto und Wanxiang A123, ein Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien mit Sitz im chinesischen Hangzhou, unterzeichneten im regionalen Webasto Headquarter in Shanghai eine Vereinbarung für strategische Zusammenarbeit. Ein erstes gemeinsames Projekt ist die Entwicklung eines Batteriemoduls, das für den chinesischen Markt in das Webasto Standard-Batteriesystem für Nutzfahrzeuge integriert wird.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 29.11.2018

    ChargePoint sichert sich weitere Finanzierung

    Finanzen

    Das im Bereich Ladelösungen für Elektrofahrzeuge tätige Unternehmen ChargePoint hat sich im Rahmen einer neuen Finanzierungsrunde Investitionen in Höhe von 240 Millionen Dollar gesichert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 28.11.2018

    Nuance eröffnet Ergonomielabor in Saarbrücken

    Forschung & Entwicklung

    Nuance eröffnet sein erstes europäisches Labor für User-Experience-Studien. Es befindet sich am Forschungs- und Entwicklungszentrum des Unternehmens beim DFKI Saarbrücken, einem KI-Forschungszentrum und langjährigen Partner von Nuance.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.11.2018

    MAHLE eröffnet Forschungs- und Entwicklungszentrum in Valencia

    Standorterweiterung

    An seinem Standort in Valencia, Spanien hat MAHLE ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum eingeweiht. In diesem Kompetenzzentrum für Fahrzeugelektronik werden künftig rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Produkte und Lösungen für nachhaltige Mobilität entwickeln.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.11.2018

    AUTOSAR Adaptive 18-10 für hochautonome Systeme

    AUTOSAR

    Real-Time Innovations (RTI) meldet, dass AUTOSAR (AUTomotive Open Systems ARchitecture) die neueste Version der Adaptive Platform Release 18-10, mit einem vollständigen Network Binding des DDS-Standards (Data Distribution Service) veröffentlicht hat. Automobilhersteller können damit ein AUTOSAR Adaptive-Framework mit DDS implementieren und hochautonome Systeme entwickeln - z. B. autonome Fahrzeuge der Stufen 4 und 5.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 26.11.2018

    Volkswagen erwirbt 49 % an diconium

    Beteiligung

    Der Volkswagen Konzern erwirbt 49 Prozent der Anteile am deutschen Digital-Spezialisten diconium. Gemeinsam wollen beide Unternehmen Geschäftsmodelle und das Angebot an digitalen Mehrwertdiensten von Volkswagen weiterentwickeln. diconium wird damit ein Technologiepartner für den Aufbau digitaler Services, die in der Volkswagen Automotive Cloud laufen werden.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 26.11.2018

    Destatis: Mehr Verkehrstote in den ersten neun Monaten 2018

    Statistik

    Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat ermittelt, dass die Zahl der Verkehrstoten in den ersten neun Monaten des Jahres 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gestiegen ist. Von Januar bis September 2018 wuchs die Zahl der Verkehrstoten um 23 Personen auf 2.443, das entspricht einer Steigerung um 1 %.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.11.2018

    Faurecia plant Mehrheitsbeteiligung am Autoelektronik-Ausrüster Clarion

    Übernahme

    Der französische Automobilzulieferer Faurecia plant die mehrheitliche Übernahme des japanischen Autoelektronik-Ausrüsters Clarion von Hitachi. Dazu meldete Clarion ein Übernahmeangebot von Hennape Six, einer Tochtergesellschaft von Faurecia.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.11.2018

    Wind River VxWorks wird in MotionWise von TTTech verwendet

    Autonomes Fahren

    Wind Rivers Echtzeit- Betriebssystem VxWorks wird in den neuen Versionen von MotionWise verwendet, der Sicherheitssoftware-Plattform für autonomes Fahren von TTTech Auto. Beide Partner verbindet bereits eine langjährige Partnerschaft. Gemeinsam wurden nun skalierbare Steuergeräte - basierend auf vernetzten Multicore-SoCs - für sicherheitskritische Automotive-Anwendungen entwickelt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.11.2018

    Recaro Automotive Seating liefert Performance-Sitze für den neuen Renault Mégane R.S. Trophy

    Innenraum

    Ende des Jahres debütiert der neue Renault Mégane R.S. Trophy, dessen 1,8 Liter-Vierzylinder-Turbomotor nun dank Formel-1-Know-how 221 kW (300 PS) leistet. Um diese Leistung in ein Maximum an Fahrspaß und Fahrzeugbeherrschung umzusetzen, ist der Kompakt-Sportwagen optional mit Performance-Sitzen von Recaro Automotive Seating erhältlich.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 22.11.2018

    HELLA und Faurecia arbeiten gemeinsam an Lichtlösungen

    Kooperation

    Der Licht- und Elektronikspezialist HELLA und der französische Technologiezulieferer Faurecia kooperieren im Bereich der Fahrzeug-Innenraumbeleuchtung. In diesem Zusammenhang arbeiten beide Unternehmen schwerpunktmäßig an dynamischen Lichtgestaltungen sowie Oberflächenlösungen mit integrierten Lichtelementen, die eine Personalisierung des Fahrzeuginnenraums ermöglichen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 22.11.2018

    Continental und EasyMile organisieren gemeinsames F&E-Team

    Kooperation

    Ein gemeinsames F&E-Team von Continental und EasyMile hat im Singapurer Firmengebäude von Continental mit der Arbeit an Lösungen für fahrerlose Mobilität begonnen. Der Schwerpunkt des gemeinschaftlichen Teams liegt auf der Entwicklung neuer Technologien für Wahrnehmung und maschinelles Lernen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 21.11.2018

    Batterie-Forschungsprojekt DigiBattPro4.0 startet

    Forschung und Entwicklung

    Das Land Baden-Württemberg will gemeinsam mit dem Bund ein Forschungsprojekt für die digitalisierte Batteriezellen-Produktion realisieren. Projektteilnehmer von DigiBattPro4.0 sind das baden-württembergische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, das Fraunhofer-Institut IPA und Varta.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 21.11.2018

    BMZ investiert in Batteriefertiger TerraE

    Übernahme

    Die BMZ Group übernimmt die Mehrheit an TerraE, mit dem Ziel bis 2020 die erste Zellenfertigung in Deutschland aufzubauen. Das ursprünglich aus vier Gesellschaftern gegründete Unternehmen wird künftig geleitet durch Sven Bauer, CEO & Founder der BMZ Group und nimmt seinen Geschäftsbetrieb wieder auf.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 20.11.2018

    Infineon und XAIN demonstrieren Blockchain-Technologie im Automobil

    Kooperation

    Infineon Technologies und XAIN arbeiten gemeinsam am Einsatz der Blockchain-Technologie im Automobil. Zusammen wollen der Münchner Halbleiterkonzern und das Berliner Start-up diverse Anwendungsmöglichkeiten testen und zur Marktreife bringen. Ein erster Demonstrator zeigt die dezentrale Vergabe von Zugriffsrechten per Smartphone - beispielsweise für Car-Sharing-Anwendungen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 19.11.2018

    measX wird NI Migration Services Partner

    Service-Netzwerk

    Als Experte für NI Hard- und Software und National Instruments Platinum Partner wurde measX jetzt zum NI Migration Services Partner ernannt. Damit ist das Unternehmen al Experte für NI Hard- und Software, z.B. LabVIEW und LabVIEW NXG ausgewiesen. Zusätzlich verfügt measX über Erfahrungen in der Prüfstands-Modernisierung.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 19.11.2018

    GuardKnox erhält Innovationspreis 2018 für Cybersecurity

    Auszeichnung

    GuardKnox Cyber Technologies, einem israelisches Cybersicherheitsunternehmen und Anbieter von Automotive-Hard- und Softwarelösungen, wurde der europäische Frost & Sullivan-Innovationspreis 2018 für Cybersecurity in der Automobiltechnik verliehen. Die Auszeichnung des Beratungsunternehmens würdigt jedes Jahr Unternehmen für ihre technologische Innovationen, den Kundenservice und strategische Produktentwicklung - sowohl auf regionalen als auch globalen Märkten.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 19.11.2018

    Doppelter Antrieb für Komfort und Fahrspaß

    eMobility

    Die Serieneinführung eines Schaeffler Getriebes für elektrische Antriebe markiert einen Meilenstein für den Unternehmensbereich E-Mobilität von Schaeffler. Entwickelt und produziert in den Werken in Herzogenaurach und Bühl verspricht das Produkt vollsten Fahrspaß bei gleichzeitig hohem Fahrkomfort und optimaler Geräuschperformance.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.11.2018

    TÜV SÜD, NVIDIA und AVL forschen zur Homologation hochautomatisierter Fahrzeuge

    Kooperation

    Zur Validierung der Simulation als Methode für die Fahrzeugzulassung starten TÜV SÜD, NVIDIA und AVL eine Kooperation. Das Ziel ist, Sicherheitsanforderungen, kritische Fahrszenarien sowie die notwendigen Bewertungskriterien zu definieren und die Simulation als Prüfwerkzeug zu etablieren. Wegen der hohen Zahl zu testender Fahrsituationen spielt die Simulation zukünftig eine zentrale Rolle bei der Homologation automatisierter Fahrzeuge.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.11.2018

    Siemens Mobility und Düsseldorf eröffnen Teststrecke für autonomes Fahren

    Autonomer Verkehr

    Die Stadt Düsseldorf und Siemens Mobility haben eine automatisierte und vernetzte Teststrecke eröffnet. Die Strecke ist 20 Kilometer lang und dient zur Erprobung des autonomen Fahrens. Das digitale Testfeld ist mit Siemens-Technologie ausgestattet und bereitet die Region auf einen automatisierten und autonomen Straßenverkehr der Zukunft vor.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 15.11.2018

    Continental-Studie zur Akzeptanz des automatisierten Fahrens

    Umfrage

    Deutsche Autofahrer haben laut der Continental-Mobilitätsstudie 2018 ein gespaltenes Verhältnis zum automatisierten Fahren: Zwar würden sich rund zwei Drittel von ihnen in stressigen Situationen durch den Stau oder enge Baustellen auf der Autobahn elektronisch gesteuert chauffieren lassen. Gleichzeitig ist jedoch in den vergangenen fünf Jahren die Zahl der Zweifler an der technischen Zuverlässigkeit von 48 auf 57 Prozent gestiegen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 15.11.2018

    Volkswagen wählt SK Innovation als Batteriezell-Lieferanten aus

    eMobility

    Mit dem südkoreanischen Batteriezell-Hersteller SK Innovation (SKI) hat der Volkswagen Konzern einen weiteren strategischen Lieferanten für E-Fahrzeuge auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) nominiert. SKI soll den Bedarf für Nordamerika und einen Teil des Bedarfs für die Produktion von rein elektrischen Fahrzeugen des Volkswagen Konzerns in Europa decken.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 14.11.2018

    Continental erweitert KI-Experten-Netzwerk

    Künstliche Intelligenz

    Continental plant, wird sein Team an Experten im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) bis zum Jahr 2021 von derzeit rund 400 auf rund 700 Mitarbeiter vergrößern. Diese Zahl nannte Continental im Rahmen ihrer ersten internationalen AIR Days im November 2018. Hier tauschten sich knapp 200 Continental-Experten für künstliche Intelligenz und Robotics über aktuelle Entwicklungen in diesem Forschungsbereich aus.   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 50 von 1.308 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden