nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.01.2016

Wind River und Ricardo arbeiten zusammen

Wind River und Ricardo entwickeln künftig gemeinsam Lösungen für autonomes Fahren. Wind River wird fortschrittliche Automotive Software-Systeme sowie Architektur- und Engineering-Support bieten. Von Ricardo hingegen wird Experten-Integration mit den physikalischen Fahrzeugsystemen kommen.

Als globaler Berater in den Bereichen Engineering, Strategie und Umwelt ist Ricardo für Autohersteller und Zulieferer seit langem der Engineering-Partner der Wahl.

"Bis autonomes Fahren Realität wird, sind laufend Herausforderungen rund um die Integration von Technologien zu meistern. Dies ist eine Kernkompetenz von Ricardo, speziell in den Bereichen Algorithmus-Entwicklung, Sensorverschmelzung und Hardware-Integration. Um diese neuen Anforderungen zu erfüllen, sucht die Automobilbranche mit Nachdruck die Expertise aus ihren vorhandenen Portfolios", sagt Lee Barnes, Director of Connected and Autonomous Vehicles bei Ricardo. "Zusammen mit Wind River können wir Kunden eine einzigartige One-Stop-Lösung anbieten und ihnen einen schnellen Einstieg ermöglichen, um die Komplexitäten in Verbindung mit dem autonomen Fahren anzugehen."

Kunden werden von Lösungen profitieren, die einen Nutzen sowohl aus der jahrzehntelangen Führungsposition von Wind River im Bereich Embedded Software und seiner Technologie-Expertise in anwendungskritischen Branchen wie Luftfahrt, Verteidigung und Automotive, als auch von Ricardos langer Tradition bei Fahrzeugentwicklungsservices für Motoren, Getriebe und Hybrid- und Elektrofahrzeuge sowie komplette Fahrzeug- und intelligente Transportsysteme ziehen.

Unternehmensinformation

Wind River GmbH

Steinheilstrasse 10
DE 85737 Ismaning
Tel.: 089 962445-0
Fax: 089 962445-55

Internet:http://www.windriver.de



Whitepaper

Messen an vernetzten Fahrzeugen


Zum Whitepaper


Preview embedded world 2017

Multicore Debugging und Trace

Neue und verbesserte Funktionen für Universal Debug Engine (UDE)


Jetzt einfacher debuggen


Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden