nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.08.2018

WABCO eröffnet Technologiezentrum in Hannover

Forschung

WABCO Holdings hat sein Global Technology and Innovation Center in Hannover eröffnet. Damit baut das Unternehmen seine globalen Produktentwicklungs- und Engineering-Kapazitäten weiter aus. Das zirka 25 Millionen Euro teure Gebäude wird für die Entwicklung fortschrittlichster Technologien für autonome, vernetzte und elektrifizierte Nutzfahrzeuge benötigt.

Global Technology and Innovation Center © WABCO

Global Technology and Innovation Center © WABCO

Der 11.500 Quadratmeter große Komplex umfasst Arbeitsplätze für über 420 Mitarbeiter in Hannover sowie Büroräume. Als größtes Forschungs- und Entwicklungszentrum von WABCO wird der Neubau eine zentrale Rolle innerhalb des Netzwerks der unternehmenseigenen Entwicklungszentren spielen, die vier Kontinente umfassen. Das Gebäude wird zukünftig das Kernkompetenzzentrum für das globale Engineering-Team bei der Entwicklung von fortschrittlichen Sicherheits- und Effizienzsystemen für Lkw, Busse und Anhänger sein.

Das Technologieportfolio von WABCO umfasst zum Beispiel ein Antiblockiersystem, Kollisionsminderungssysteme, elektronische Stabilitätskontrolle und automatisierte manuelle Getriebesteuerungen. Im Jahr 2017 investierte WABCO rund 130 Millionen Euro in die Produktentwicklung und erhielt über 380 neue Patente.

Neben dem Global Technology and Innovation Center wird WABCO weitere rund 18 Millionen Euro in den Ausbau seiner Teststrecke für schwere Lkw und Busse in Jeversen bei Hannover investieren.

zu WABCO

Unternehmensinformation

WABCO Vertriebs GmbH & Co. KG

Am Lindener Hafen 21
DE 30453 Hannover
Tel.: 0511 922-0
Fax: 0511 922-4969

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden