nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.10.2019

Vitesco Technologies produziert vollintegrierten Elektroantrieb

eMobility

Vitesco Technologies, die frühere Division Powertrain von Continental, hat eine Vereinbarung über die Lieferung eines vollintegrierten Antriebssystems für mehrere Großserienmodelle von Groupe PSA und Hyundai gemeldet. Die Produktion im Werk von Vitesco Technologies in Tianjin, China, ist bereits angelaufen.

Im Laufe der nächsten zwölf Monate werden mit der Vitesco Technologie ausgerüstete Elektrofahrzeuge weiterer Hersteller folgen. Zudem ist der neue Achsantrieb von Vitesco auch im Elektrofahrzeug Sion des deutschen Start-up-Unternehmens Sono Motors integriert. © Vitesco Technologies

Im Laufe der nächsten zwölf Monate werden mit der Vitesco Technologie ausgerüstete Elektrofahrzeuge weiterer Hersteller folgen. Zudem ist der neue Achsantrieb von Vitesco auch im Elektrofahrzeug Sion des deutschen Start-up-Unternehmens Sono Motors integriert. © Vitesco Technologies

Der PSA-Konzern setzt das Antriebssystem auf seiner modularen Elektroplattform e-CMP ein, auf der unter anderem die Elektro-Kleinwagen Peugeot e-208 und Opel Corsa-e basieren. Hyundai Motor Corporation machte Vitesco Technologies über das Joint Venture Beijing Hyundai zum bevorzugten Partner im chinesischen Markt und bestückt das kompakte SUV-Modell Encino und die Limousine Lafesta mit der Elektro-Antriebstechnologie von Vitesco.

Vitesco Technologies entwickelt seit über zehn Jahren Lösungen für die Elektromobilität und ist Partner aller großen Automobilhersteller. Bereits im Jahr 2006 begann im Unternehmen die Entwicklungsarbeit an einem Elektroantrieb, der dann ab 2011 in den Renault Elektrofahrzeug Fluence, Kangoo und Zoe zum Einsatz kam. Dieser Erfahrungsschatz floss in die dritte Generation des Achsantriebs ein.

Zwei Leistungsstufen

Das Gewicht des neuen Achsantriebs liegt unter 80 Kilogramm, die E-Maschine und die Leistungselektronik sind flüssigkeitsgekühlt. Zudem wurde als neue Funktion eine elektrische Parksperre ins Getriebe integriert. Durch die intelligente Kombination der Einzelbauteile konnten zahlreiche Steckverbindungen und Kabel entfallen, was das Kostenniveau senkt.

Der Achsantrieb ist in Leistungsstufen von 100 bis zu 150 kW verfügbar. In der stärkeren Variante mit einer Leistung von 150 kW und einem maximalen Drehmoment von 310 Nm ist Achsantrieb laut Hersteller mit einem 2-Liter-Turbodiesel-Motor herkömmlicher Bauart vergleichbar. Vitesco Technologies wird den Achsantrieb in China fertigen.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

Continental AG Hauptverwaltung

Vahrenwalder Str. 9
DE 30165 Hannover
Tel.: 0511 93801
Fax: 0511 93881770

Internet:www.conti-online.com
E-Mail: mail_service <AT> conti.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden