nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.02.2016

TESIS DYNAware erweitert die Geschäftsführung

Seit Dezember 2015 ist Maximilian Chucholowski (35) zweiter Geschäftsführer der TESIS DYNAware. Er teilt sich die Unternehmensleitung mit dem Firmengründer Dr.-Ing. Cornelius Chucholowski und leitet die Softwareentwicklung der Simulationsprodukte.

Maximilian Chucholowski ist seit Dezember 2015 zweiter Geschäftsführer der TESIS DYNAware. © TESIS DYNAware

Maximilian Chucholowski studierte Mechatronik und Informationstechnik an der TU München, verbunden mit einem Auslandsstudium in Berkeley, Californien. Nach seinem Berufsstart bei Linde Engineering übernahm er die Leitung diverser Kundenprojekte bei großen deutschen Automobilbauern. Die vielfältigen Erfahrungen in den Themenbereichen Energiemanagement und Absicherung Fahrwerksregelsysteme kann er nun in seiner neuen Rolle als Entwicklungsleiter anwendungsorientiert um-setzen.

Ergänzend zur klassischen Fahrzeugsimulation verfolgt er das Ziel, die TESIS DYNAware hin zu einem Enterprise-Lösungsanbieter auszurichten: "Mit dem Simulationsframework DYNA4 bieten wir den Kunden bereits ein flexibles Framework, um Fahrzeug-Simulations-modelle zu verwalten und teamübergreifend zu arbeiten. Diese Themen werden von den Kunden immer stärker nachgefragt. Wir arbeiten an einer Enterprise-Lösung für Simulationsdatenmanagement, um damit für heterogene Teams und Simulationsmodelle eine zentrale Plattform anzubieten."

Unternehmensinformation

TESIS DYNAware Technische Simulation Dynamischer Systeme GmbH

Baierbrunner Str. 15
DE 81379 München
Tel.: 089 747377-57
Fax: 089 747377-99

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden