nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.05.2019

TDK kooperiert mit Immersion

Haptisches Feedback

TDK Electronics hat mit Immersion, einem Entwickler und Lizenzgeber von Touch-Feedback-Technologien, eine Co-Marketing-Vereinbarung unterzeichnet. Beide Partner kooperieren bei Design und Vermarktung von Touch Response Solutions, für die TDK PowerHap Piezo-Aktuatoren mit haptischem Feedback genutzt werden.

© TDK Electronics

© TDK Electronics

Gemäß der Vereinbarung zertifiziert Immersion TDK-Aktuatoren für den Einsatz zusammen mit seinen Software-Produkten und nimmt die Aktuatoren auch in seine Referenzdesigns auf. Nutzer werden damit in die Lage versetzt, haptische Lösungen mit leistungsstarken Aktuatoren zu realisieren. Zur Anwendungspalette gehören u.a. Fahrzeug-Displays und –Steuerungen.

Das PowerHap Produktspektrum umfasst einen miniaturisierten Typ mit Abmessungen von 9 mm x 3,75 mm x 1,4 mm. Bei der maximalen Betriebsspannung von 60 V kann der Aktuator bei einer Beaufschlagung mit einer Masse von 100 Gramm eine Beschleunigung von 6,4 g (pp) erreichen. Damit ist ein maximaler Versatz von 18 µm bzw. eine große Kraft von bis zu 3 N realisierbar. Am anderen Ende des PowerHap Produktspektrums ist ein größerer Aktuator mit Abmessungen von 60 mm x 5,0 mm x 9,0 mm in Entwicklung. Bei einer maximalen Betriebsspannung von 120 V kann dieser Aktuator bei einer Beaufschlagung mit einer Masse von 1000 Gramm eine Beschleunigung von 8 g (pp) erzielen.

Eine weitere Vereinbarung zwischen TDK und Immersion beinhaltet die dünnen TDK PiezoHapt Aktuatoren, die eine kurze Reaktionszeit von 2 ms bieten. Ihr unimorphes Design basiert auf einem Vielschicht-Piezoelement, das auf einer Seite mit einer Vibrationsplatte verbunden ist. Mit einer Dicke von 0,35 mm ist der Aktuator flacher als konventionelle Exzenter-Motoren oder lineare Resonanz-Aktuatoren.

weitere Informationen

Unternehmensinformation

TDK Electronics AG

Rosenheimer Str. 141e
DE 81671 München

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden