nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.07.2019

Automotive Networks 2019

E/E architecture and IVN technologies

Am 12. November 2019 treffen sich in München-Garching wieder OEMs, Zulieferer und Halbleiterhersteller, um auf der hochspezialisierten Fachtagung ›Automotive Networks‹ aktuelle Fragen rund um IVN-Technologien und E/E-Architekturen zu diskutieren.

Leistungsfähige und robuste Vernetzungstechnologien sind eine wesentliche Voraussetzung für Innovationen im Automobil – gerade im Hinblick auf elektronische Assistenzfunktionen und die Vision des autonomen Fahrens. Entsprechend viele neue Entwicklungen gibt es auf dem Markt und die Anzahl der angebotenen und eingesetzten Technologien steigt.

© Continental

Vor diesem Hintergrund bietet die Fachtagung ›Automotive Networks‹ Experten eine internationale Plattform für den fundierten Informations- und Erfahrungsaustausch:Teilnehmer können sich auf hochkarätige Referenten freuen – unter den ersten Vortragszusagen sind BMW Group, Continental, Robert Bosch GmbH und Porsche AG. Das Programm wird gerade vom Fachbeirat erstellt. Über das Vortragsprogramm hinaus sind interaktive Formate wie ein Networking-Event am Abend vorher und eine Forumsdiskussion zum Thema “Quo vadis function and service-oriented architecture” geplant.

Teilnehmerstimmen 2018

»It‘s a great opportunity to have an overview about IVN technology trend, in relationship with the current automotive challenges (autonomous driving, connectivity, electrification).«
Giuseppe Conigliaro (FCA Italy S.p.A.)

»Highly focussed topic and good discussions with like-minded experts.«
Dr. Oliver Creighton (BMW AG)

Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt und melden Sie sich gleich an! Abonnenten der Fachzeitschrift HANSER automotive erhalten einen Rabatt von 10 Prozent.

Erste Veranstaltungsinformationen, Teilnahmedetails und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden