nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.03.2019

Open House 2019 bei IPG Automotive

Event

Der jährliche Branchentreff zum virtuellen Fahrversuch Open House am 19. März 2019 steht unter dem Motto von Virtualisierung und Transformation in der Fahrzeugentwicklung. Die Besucher erleben live im darmstadtium in Darmstadt, wie mit dem virtuellen Fahrversuch durchgängig im gesamten Entwicklungsprozess getestet werden kann –vom Aufbau und Management bis hin zur Nutzung der virtuellen Testumgebung.

© IPG Automotive

© IPG Automotive

Auf dem Event gibt es Einblicke in das Release 8.0 der CarMaker-Produktfamilie von IPG Automotive. In der Keynote stellt Honda seine Visionen des automatisierten Fahrens vor und zeigt Lösungen auf, den damit verbundenen Herausforderungen zu begegnen. Der Einsatz der HPC-Technologie zur virtuellen Entwicklung und zum Testen von automatisierten Fahrfunktionen als auch die Nachweisführung gegenüber Freigabeinstitutionen und Simulationsdatenmanagement mithilfe von ALM (Application Lifecycle Management) bilden hier die Themenschwerpunkte.

In den drei Sessions mit Live-Demonstrationen werden verschiedene Aspekte des neuen Release 8.0 der CarMaker-Produktfamilie vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei der Aufbau und die Organisation von Szenarien in einer virtuellen Testumgebung als auch deren Nutzung und Anwendung.

Im Rahmen der angeschlossenen Fachausstellung haben Besucher die Möglichkeit, sich die Produkte und Funktionen live zeigen zu lassen. Außerdem präsentieren viele Partner von IPG Automotive ihre Produkte und stellen eine Vielzahl an weiteren Anwendungen in Kombination mit der CarMaker-Produktfamilie vor.

Vortragssprache ist Deutsch, eine Simultanübersetzung ins Englische wird angeboten. Für die Veranstaltung fallen keine Teilnahmegebühren an.

Anmeldung

Unternehmensinformation

IPG Automotive GmbH

Bannwaldallee 60
DE 76185 Karlsruhe
Tel.: 0721 98520-0
Fax: 0721 98520-99

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden