nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
26.01.2018

Neuer Leiter bei Daimler Trucks Asia

Personalie

Hartmut Schick (56) wird neuer Leiter von Daimler Trucks Asia (DTA). Er folgt auf Marc Llistosella (50), der zum 31. März 2018 auf eigenen Wunsch ausscheidet, um neue berufliche Herausforderungen zu verfolgen.

Hartmut Schick wird neuer Leiter von Daimler Trucks Asia; © Daimler

Hartmut Schick wird neuer Leiter von Daimler Trucks Asia; © Daimler

DTA ist die asiatische Tochter von Daimler Trucks & Buses, einem Hersteller von Lkw und Bussen, und umfasst die japanische Mitsubishi Fuso Trucks and Bus Corporation (MFTBC) sowie die indische Daimler India Commercial Vehicles (DICV).

Hartmut Schick ist seit dem 1. Januar 2009 Leiter des Geschäftsfeldes Daimler Buses und Vorsitzender der Geschäftsführung der EvoBus GmbH. Er trat 1986 nach dem Abschluss des Maschinenbaustudiums in den Bereich Zentrale Forschung der Daimler-Benz AG ein. Nach dem Wechsel in die Pkw-Produktion arbeitete Schick ab 1990 im Bereich Marketing der DASA in München. 1993 übernahm er dort die Leitung des Hauptsekretariats sowie die Leitung des Büros des Vorstandsvorsitzenden. Als Leiter des Planungsstabes des Vorstandsvorsitzenden der Daimler-Benz AG kehrte er 1995 nach Stuttgart zurück. 1997 wurde er mit dem Aufbau des Mercedes-Benz Werkes in Juiz de Fora (Brasilien) als Leiter Produktion und Logistik beauftragt. Ab Januar 2002 war er Leiter der weltweiten Kommunikation des Daimler Konzerns.

zu Daimler

Unternehmensinformation

Daimler AG COM/MBC HPC 1121

DE 70546 Stuttgart

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden