nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.07.2016

Neue Galvanikanlage für Automobilkunden

TE Connectivity hat die Erweiterung seines Produktionswerks im bayerischen Dinkelsbühl eröffnet. Der Standort verfügt über moderne Hochgeschwindigkeitsanlagen zur Galvanisierung und hat seine Kapazität mit der Erweiterung um 50% vergrößert.

Von links: Armin Tremel, Dr. Bernhard Schwab, Dr. Christoph Hammer, Dr. Jürgen Ludwig, Hermann Regele beim Durchschneiden des Bandes. © TE Connectivity

So lassen sich die wachsenden Bedürfnisse der Automobilkunden in Europa, im Nahen Osten und in Afrika (EMEA) besser abdecken.

"Mit dieser Investition unterstreichen wir unser Engagement für Automobilkunden in Deutschland und der gesamten EMEA-Region," so Eric Küppers, President Global Automotive.

Am Standort in Dinkelsbühl wird seit 1986 eine Vielzahl von Produkten und Komponenten für die Automobilindustrie hergestellt, hauptsächlich geformte Kunststoff-Steckverbinder und Sensorgehäuse sowie beschichtete Kontakte. Das Werk in Dinkelsbühl dient auch als Kompetenz-Zentrum für Oberflächenbeschichtungen innerhalb TE’s Automobilsparte in der EMEA-Region.

Weiterführende Information
Unternehmensinformation
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden