nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.03.2016

IPG-Tochterfirmen in Asien und USA

Nach der Gründung der japanischen Tochterfirma IPG Automotive K.K. im Jahr 2014 wurde die Präsenz zuletzt auf dem asiatischen Markt weiter gesteigert und Standorte in China und Korea eröffnet. Auch in den USA wurde eine Tochterfirma gegründet.

Geschäftsführer Steffen Schmidt (2.v.l.) mit den Geschäftsführern der asiatischen Tochterfirmen Masanori Kobayashi, Changhoon Nam und Xiao Huang. © IPG Automotive

Der Hauptsitz des Unternehmens bleibt Karlsruhe. Mit der Steigerung der Präsenz in Asien trägt IPG Automotive der stetig wachsenden Bedeutung des dortigen Marktes Rechnung. Auf Basis langjähriger Beziehungen zu vor Ort ansässigen Kunden entstehen eigenständige Tochterfirmen. So möchte der Karlsruher Mittelständler seine Simulationslösungen direkt vertreiben und die optimale Betreuung der Kunden vor Ort garantieren.

Nach der seit 2014 in Tokio ansässigen IPG Automotive K.K. wurde im vergangenen Jahr ein erster Standort in China eröffnet. Unter der Leitung von Xiao Huang firmiert das Unternehmen als IPG Automotive (Shanghai) Ltd. und betreut den chinesischen Markt. Als dritte asiatische Tochter wurde am 8. März 2016 IPG Automotive Korea Ltd. gegründet. Changhoon Nam vertritt in Südkorea als Geschäftsführer die Interessen des Lösungsanbieters für den virtuellen Fahrversuch.

Neben Asien umfasst die Internationalisierungsstrategie der IPG Automotive GmbH auch den nordamerikanischen Markt. In den USA steigert der Anbieter von Simulationslösungen seine Aktivitäten und erhöht die Unternehmenspräsenz mit der Gründung der Tochterfirma IPG Automotive USA, Inc. als weiteren wichtigen Standort. Das in Michigan ansässige Unternehmen wird von Carl Squire geführt.

zusätzliche Links
Weiterführende Information
Unternehmensinformation

IPG Automotive GmbH

Bannwaldallee 60
DE 76185 Karlsruhe
Tel.: 0721 98520-0
Fax: 0721 98520-99

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden