nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.12.2018

FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse & Co. 2019:

Programm online!

Bereits zum 5. Mal treffen sich am 27. und 28. März 2019 auf dem ›FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse & Co. 2019‹ in München Anwender, um FTA-relevante Themen mit erfolgreichen Unternehmen und Top-Experten zu diskutieren.

© Hanser

© Hanser

Die Veranstaltung beginnt am 27. März mit dem Workshop ›FTA & Co. – Aus der Praxis für die Praxis‹. Die Schwerpunkte sind:

  • Cut-Set- und Importanzanalysen
  • Bewertung von Software mit Hilfe von FTA?

Das Praxisforum am 28. März behandelt die Themen:

  • Anwendungsmöglichkeiten der FTA-Methode
  • Kombination verschiedener Analysetechniken
  • Lessons Learned aus der Praxis verschiedener Anwendungsbereiche

Im Rahmen des Forums erwarten die Teilnehmer neben Fachvorträgen auch eine Live TED-Umfrage und eine Plenumsdiskussion. Als Referenten mit dabei sind Experten unter anderem von Airbus Defence and Space GmbH, Apsys Risk Engineering GmbH, elbon.de, Fraunhofer IESE, Hella GmbH & Co. KGaA, IABG mbH, Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Robert Bosch GmbH, Siemens AG und TÜV SÜD Rail GmbH.
Abgerundet wird das FTA-Praxisforum durch ein entspanntes Get-together am ersten Veranstaltungsabend mit viel Raum für Austausch und Networking.

Die Workshops und Vorträge für Sie im Überblick:

Workshops FTA & Co. - Aus der Praxis für die Praxis

am Mittwoch, den 27. März 2019

Block 1: Cut-Set- und Importanzanalysen

  • Kurze Einführung in die tabellarischen Auswertemöglichkeiten der FTA
  • Nutzen der Minimalschnittanalyse
  • Nutzen der Importanzanalysen
  • Möglichkeiten und Grenzen bei der Bewertung unterschiedlicher Fehlerklassen

Block 2: Bewertung von Software mit Hilfe von FTA?

  • Sichtweise der Standards und gelebte Praxis (u. a. IEC 61508, ISO 26262)
  • SW-Fehler in Sonderfällen
  • Qualitative Analyse von SW mit FTA
  • SW als Teil von Systemfunktionen und Component Fault Tree Analysis (CFTA)

Praxisforum FTA & Co.

am Donnerstag, den 28. März 2019:

Die FTA als übergreifende Sicherheitsanalyse in frühen Phasen des Sicherheitslebenszyklus

Niels Oppenländer, Functional Safety Management;
Dipl.-Ing. Marcus Saarbeck, Head of Safety Project Work, Functional Safety › HELLA GmbH & Co. KGaA, Lippstadt

FTA als Skelett für den Safety Case – Ein Bericht aus der Praxis

Dr. Frank Edler, Inhaber › elbon.de, München

Anwendung der Common Cause Analyse am Beispiel von Flugzeugsystemen

Dr. Uwe Wieczorek, Senior Consultant › Apsys Risk Engineering GmbH, Hamburg

Verknüpfung von Systemmodellen und Sicherheitsanalysen durch Komponentenfehlerbäume

Dr. Peter Munk, Department of Corporate Research › Robert Bosch GmbH, Renningen

Sicherheitsanalysen – Lessons Learned aus der Praxis

Christian Dirmeier, Generische Sicherheitssysteme, Embedded Systems;
Matthias Ramold › TÜV SÜD Rail GmbH, München

Transformation einer Zustandsbeschreibung in einen qualitativen Fehlerbaum

Dr. Andreas Abele › Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Schwäbisch Gmünd

Dependent Failure Analysis & FTA – Erfahrungen aus der bemannten Raumfahrt

Dr. Jan Hauschild › Airbus Defence and Space GmbH, Bremen

Die menschlichen Faktoren in Sicherheitsanalysen – Menschliche Stärken und Schwächen

Prof. Dr. Harald Schaub, Head of IABG Safety and Security Academy › IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH

Live-TED-Umfrage und Plenumsdiskussion

Dr. Frank Edler › elbon.de
Dr. Andreas Abele › Robert Bosch Automotive Steering GmbH
Dr. Ivo Häring › Fraunhofer Ernst-Mach-Institut, EMI
Dr. Marco Schlummer › Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbH

FTA-Praxisforum Fehlerbaumanalyse & Co. 2019 27.-28. März in München

Erfahren Sie, wie Sie die Fehlerbaumanalyse und weitere Analysemethoden in Ihren Projekten und Unternehmen optimal zum Einsatz bringen und kombinieren.

Workshop und Forum sind einzeln oder auch im Paket buchbar. Abonnenten der Fachzeitschrift HANSER automotive erhalten einen Rabatt von 10%.

www.hanser-tagungen/fta

Whitepaper

Wichtige Aspekte zum Antriebsstrang-HIL-Test

HIL-Simulatoren von National Instruments


Jetzt kostenlos Downloaden

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden