nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.09.2019

Delphi Technologies und Cree kooperieren

SiC-Technologie

Delphi Technologies, Anbieter von Antriebstechnologien für die Automobilindustrie, und Cree, Hersteller von Siliziumkarbid-Halbleitern, haben eine Partnerschaft bekannt gegeben. Sie wollen Halbleiterbauelemente auf Siliziumkarbidbasis nutzen, um leistungsfähigere elektronische Systeme für Elektrofahrzeuge zu ermöglichen.

© Wolfspeed/Cree

© Wolfspeed/Cree

Die MOSFET-Technologie auf Siliziumkarbidbasis von Cree in Verbindung mit denTraktionsumrichtern, DC/DC-Wandlern und Ladegeräten von Delphi Technologies soll die Reichweite vergrößern und schnellere Ladezeiten von Elektrofahrzeugen ermöglichen. Gleichzeitig sollen das Gewicht reduziert, Platz gewonnen und Kosten eingespart werden. Die MOSFETs werden zunächst in den 800-V-Wechselrichtern von Delphi Technologies für einen Automobilhersteller eingesetzt. Die Produktion wird 2022 anlaufen.

Cree bietet über seinen Geschäftsbereich Wolfspeed ein Sortiment an Siliziumkarbid- und GaN (Galliumnitrid) Energie- sowie HF (Hochfrequenz)-Lösungen an. Der 800-V-Siliziumkarbid-Wechselrichter von Delphi Technologies bietet den Fahrzeugingenieuren zusätzliche Flexibilität bei der Optimierung anderer Antriebssysteme. Zu den Optionen gehören eine höhere Reichweite, eine kleinere Batterie, ultraschnelles Laden, kleinere, leichtere und kostengünstigere Kabel sowie eine bessere Nutzung der Bewegungsenergie des Fahrzeugs beim Bremsen, die die Reichweite des Fahrzeugs zusätzlich erhöht.

zu Cree

zu Delphi Technologies

Unternehmensinformation

CREE Europe GmbH

Einsteinstraße 12
DE 85716 Unterschleißheim
Tel.: 089 54807410
Fax: 089 54807449

Delphi Deutschland GmbH

Delphiplatz 1
DE 42119 Wuppertal
Tel.: 0202 291-0
Fax: 0202 291-2903

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden