nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.02.2017 Anzeige

Professionelles Multicore-Debugging mit UDE 4.8

Eine große Zahl von Neuheiten und Weiterentwicklungen für Debugging und Trace präsentiert die PLS Programmierbare Logik und Systeme GmbH mit ihrer aktuellen Version 4.8 der Universal Debug Engine ® (UDE) auf der embedded world 2017 . Zu den Highlights zählt unter anderem die umfassende Unterstützung von aktuellen Multicore-Mikrocontrollern, wie dem AURIX TC39 aus der zweiten Generation der AURIX-Familie von Infineon. Effizient und benutzerfreundlich lässt sich dieser 6-Kern-Prozessor innerhalb einer einheitlichen und konsistenten Oberfläche debuggen.

Multicore-Debugging mit UDE 4.8 und UAD2next

Neue Funktionen und Verbesserungen bietet die UDE für die Trace-Analyse: Einzelereignisse oder auch Ereignissequenzen lassen sich nun auch in sehr großen Trace-Datenmengen schnell finden. Die Suchergebnisse werden in Form von Bookmarks präsentiert und erlauben eine sehr komfortable Navigation. Call-Graphen mit umfangreichen Analysemöglichkeiten erlauben zudem einen umfassenden Einblick in das Laufzeitverhalten der Applikation.


Unternehmensinformation

PLS Programmierbare Logik & Systeme GmbH

Technologiepark
DE 02991 Lauta
Tel.: 035722 3840
Fax: 035722 38469

Internet:http://www.pls-mc.com
E-Mail: info <AT> pls-mc.com



Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden