nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.06.2019 Anzeige

Die Welt ist in Bewegung - Sie auch?

Über 60% der Innovationen im Auto werden bereits über Elektronik realisiert. Dazu kommt die E-Mobilität. Mit dieser Weiterbildung sind Sie in der Pole Position.

Weltweite Unternehmensverbünde, disruptive Technologien und aufstrebende Mitbewerber bestimmen das Marktgeschehen der Mobilitätsentwicklung. Elektromobilität, autonomes Fahren und Vernetzung von jedem mit jedem stehen auf der Agenda. Liebgewonnene Prozesse sind nicht mehr länger etabliert, sondern müssen angepasst werden.

Die dafür notwendige Transformation beginnt bei Ihnen.

Mit dem Programm „Mobility Systems Engineering & Management“ unterstützt die HECTOR School Sie dabei. In Kleingruppen führen Professoren des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und Experten aus der Industrie Sie zum Master of Science.

Von der Komponente zum System: Sie studieren Prozesse, Methoden und Tools, lernen Tests kennen, erforschen Komponentenentwicklung von Sensoren und elektrischen Antrieben und betrachten Fahrerassistenz-Funktionen in einem systemischen Zusammenhang. Zusätzlich erweitern Sie Ihre Managementfähigkeiten für den Umgang mit tägliche Herausforderungen und Großprojekten.

Mit Wissen punkten und weiterhin erfolgreich sein

Abschließend haben Sie die Chance, in einer Masterarbeit das erlernte Wissen gewinnbringend, z. B. in einem Innovationsprojekt für Ihr Unternehmen, anzuwenden und Ihre eigene Position auszubauen.

Ihre Arbeitsumgebung und -inhalte verändern sich, die Herausforderungen sind andere als noch vor zehn Jahren.

zusätzliche Links

Jetzt ist der Zeitpunkt, dass auch Sie sich verwirklichen und Ihre persönliche Entwicklung in die Hand nehmen: Informieren Sie sich über den Mobility-Master

Unternehmensinformation

International Department des Karlsruher Instituts für Technologie GmbH

Schlossplatz 19
DE 76131 Karlsruhe

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Such-Alert speichern
Such-Alert speichern

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


Jetzt anmelden