BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIV
 

Weitere Branchenmeldungen

11.02.2016 | BRANCHEN NEWS | VW Nutzfahrzeuge

Neuer Entwicklungsvorstand bei VW Nutzfahrzeuge

Dr. Harald Ludanek (57), bisher Vorstand für Forschung und Technische Entwicklung bei der Scania CV AB (Södertälje, Schweden), wird neuer Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Ludanek tritt die Nachfolge von Hans-Joachim Rothenpieler (58) an, der mit Wirkung zum 15. Februar die Leitung der Qualitätssicherung im Volkswagen...[mehr]



<ANZEIGE>

11.02.2016 | BRANCHEN NEWS | KBA

Fahrzeugzulassungen im Januar 2016

Mit 218.365 neu zugelassenen Personenkraftwagen (Pkw) wies der Januar laut dem Kraftfahrt-Bundesamt ein Plus von +3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat aus. Der Anteil der privaten Zulassungen lag bei rund 31 Prozent (+1,5%).[mehr]


11.02.2016 | BRANCHEN NEWS | FEV

FEV Group stärkt Vertrieb in Europa, Süd-Amerika und Asien

Dr. Ernst Scheid und Dr. Michael Wilhelm übernehmen Geschäftsführung der neugegründeten FEV Asia GmbH, Dr. Norbert Alt wird Geschäftsführer der FEV GmbH.[mehr]


BRANCHEN NEWS | 11.02.2016 | MEMS & Sensors Technical Congress 2016
BRANCHEN NEWS | 09.02.2016 | Neuer Hauptsitz für ZF TRW Global Electronics
BRANCHEN NEWS | 09.02.2016 | TESIS DYNAware erweitert die Geschäftsführung

12.02.2016 | ELEKTRONIK |

Triachsialer Beschleunigungsaufnehmer

Disynet präsentiert den kleinen, robusten, temperaturstabilen und rauscharmen, triachsialen Beschleunigungssensor 4835A.[mehr]


12.02.2016 | ELEKTRONIK | odelo

Serienreife OLED-Heckleuchten

odelo hat eine voll einsatzfähige OLED-Heckleuchte entwickelt und diese zur Serienreife geführt. Automobildesigner können damit visionäre Licht- und Designeffekte erschaffen, die bald im Heck von Premiumautos auf der Straße zu sehen sein werden. [mehr]


12.02.2016 | ENTWICKLUNGSWERKZEUGE | Inchron

Inchron präsentiert chronOPT auf der embedded world 2016

Die Inchron GmbH stellt auf der embedded world 2016 sein Werkzeug chronOPT erstmals einem breiten Publikum vor. Die zielgerichtete und automatisierte Optimierung mit chronOPT führt zu einer deutlichen Effizienzsteigerung im Entwicklungsprozess. Der Community steht zudem das Optimierungsverfahren in einer GNU GPL-Lizenz zur freien Verfügung.[mehr]


12.02.2016 | MESSTECHNIK | Twintec

BNOx SCR-System zur Reduktion von Stickoxiden

Die Twintec AG hat sein BNOx SCR-System zur Reduktion von Stickoxiden erfolgreich weiterentwickelt. Es kann künftig bei Neufahrzeugen wie auch der Nachrüstung von Nutzfahrzeugen und Pkw eingesetzt werden. Ergänzend bietet Twintec nun auch Dienstleistungen im Bereich der mobilen Emissionsmessung PEMS an.[mehr]


| eMOBILITY 2015 | AB Mikroelektronik

Leistungsmodule für das 48-V-Bordnetz

Die wachsende Zahl der hybrid- und vollelektrischen Antriebe erfordert aufgrund der immer höheren, elektrischen Leistungsdichten ein Umdenken in den Aufbaukonzepten der elektronischen Steuersysteme. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, alternative Konzepte zu entwickeln und zu konzipieren, welche nicht nur robust gegen Umweltbelastungen sondern...[mehr]


| ELEKTRONIK | Analog Devices

A2B für eine clevere Audioverteilung im Fahrzeug

Analog Devices hat den sogenannten Automotive Audio Bus (A²B) entwickelt. Dieser bidirektionale Bus unterstützt mit einer Datenwortbreite bis zu 32 bit und Sample-Raten von 44,1 kHz und 48 kHz fast sämtliche Audioverbindungen im Fahrzeug auch außerhalb der reinen Mikrofonanbindung. So ist eine Verbindung verschiedener Audiokomponenten, wie z. B....[mehr]


| ELEKTRONIK | Atmel

Infotainment- Gateway-Applikation mit Atmel SAMV7x

Scheinbar konträre Anforderungen, wie der Wunsch nach niedrigen Systemkosten auf der einen Seite und zugleich nach deterministischen Netzwerken mit hohen Bandbreiten und minimalen Latenzzeiten auf der anderen Seite, haben zu neuen Standards geführt, die unter dem Begriff Ethernet AVB zusammengefasst sind. Dank seines ARM-Cortex-M7-Kerns mit...[mehr]


| eMOBILITY 2015 | TDK

Filterlösungen für die E-Mobilität

Automobile werden mit immer mehr Elektronik ausgestattet, was die Anforderungen an die EMV erhöht. In Elektrofahrzeugen kommt die Leistungselektronik der Motorinverter hinzu. Daraus resultierende EMV-Probleme lassen sich mit neuen Filterlösungen von TDK elegant, platz- und gewichtsparend lösen. In Industrieumgebungen ist es längst Standard, bei...[mehr]


| eMOBILITY 2015 | ESG

Vehicle to grid

Das Projekt V2G des Konsortiums „Grid on Wheels“, in dem die ESG ihre Kompetenzen als Engineering- Dienstleister einbringt, ist ein bedeutender Schritt für die Elektromobilität: Es zeigt bereits jetzt, dass das Prinzip technisch umsetzbar und, auf jetzigem Technologiestand basierend, wirtschaftlich sinnvoll ist. Ein Fahrzeug wird nicht nur für die...[mehr]


| eMOBILITY 2015 | Siemens

Elektrifizierter Güterverkehr

Der eHighway von Siemens elektrifiziert ausgewählte Fahrspuren über ein Oberleitungssystem. So werden Lastwagen mit Strom versorgt, ähnlich dem System für Straßenbahnen. Gemeinsam mit der Volvo Group und deren Marke Mack entwickelt Siemens für das Projekt ein Demonstrationsfahrzeug. Der internationale Güterverkehr nimmt kontinuierlich zu: Der...[mehr]



Nach oben



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

OEM Supplier
NEWSLETTER ABONNIEREN