BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIVTHEMA: FAHRERASSISTENZ
 

Weitere Branchenmeldungen

02.05.2016 | BRANCHEN NEWS, FAHRERASSISTENZSYSTEME | Preh

Übernahme von TechniSat Automotive durch Preh ist rechtswirksam

Die Anfang Februar 2016 angekündigte Übernahme von TechniSat Automotive durch den zur Joyson-Gruppe gehörenden Automobilzulieferer Preh ist perfekt: Nach Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden halten die chinesische Ningbo Joyson Electronic Corp. und deren deutsche Tochtergesellschaft Preh Holding GmbH je 50% an der neuen Gesellschaft, die ab...[mehr]



<ANZEIGE>

02.05.2016 | BRANCHEN NEWS | Batteryuniversity

Knapp 600 Teilnehmer beim 10. Battery Experts Forum

Mit einem noch umfassenderen Programm als in den Vorjahren beeindruckte das 10. Battery Experts Forum, früher "Entwicklerforum Akkutechnologie", das vom 5. bis 7. April 2016 in der Stadthalle Aschaffenburg stattfand. Auf Einladung der Batteryuniversity informierten auf der Jubiläumsveranstaltung über 40 hochkarätige Referenten und ebenso viele...[mehr]


28.04.2016 | BRANCHEN NEWS | ZF

ZF investiert in Asien-Pazifik

Mit 22 Prozent am Konzernumsatz zählt die Region Asien-Pazifik zu den wichtigsten Märkten der ZF Friedrichshafen AG. Allein in China als größtem Teilmarkt der Region Asien-Pazifik erzielte ZF mit 13.800 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,8 Milliarden Euro. Der steigenden Bedeutung dieser Marktregion kommt ZF un mit einer neuen Aufteilung im Vorstand...[mehr]


BRANCHEN NEWS | 28.04.2016 | DLR erprobt automatisiertes Fahren in der Stadt
BRANCHEN NEWS | 28.04.2016 | Volvo: Praxistest für autonomes Fahren in London
BRANCHEN NEWS | 28.04.2016 | Hella: Neues LED-Entwicklungszentrum

04.05.2016 | APPLIKATIONEN, FAHRERASSISTENZSYSTEME | Delphi

Automatisiert fahren, elektrisch laden und mit Gesten steuern

Beitrag aus dem OEM Supplier 2015[mehr]


03.05.2016 | ENTWICKLUNGSWERKZEUGE | Vector Informatik

CANoe 9.0 mit neuem Bedienkonzept

In die neue Version 9.0 von CANoe lässt Vector Informatik erneut zahlreiche technische und anwendungsbezogene Verbesserungen einfließen. Sofort erkennbar ist das grundlegend geänderte Bedienkonzept des leistungsfähigen Werkzeugs, das sich konsequent nach den wichtigsten Anwendungsgebieten ausrichtet. Das erleichtert nicht nur Anfängern den...[mehr]


03.05.2016 | ELEKTRONIK | ams

Magnetische Positionssensoren für sicherheitskritische Anwendungen mit SiP-Technologie

Die ams AG erweitert ihr Portfolio an magnetischen Positionssensoren, die für den Einsatz gemäß IS0 26262 in sicherheitskritischen Fahrzeuganwendungen geeignet sind. Die neue AS517x Serie umfasst auch erstmalig magnetische Positionssensoren mit System-in-Package (SiP) Aufbau- und Verbindungstechnologie.[mehr]


02.05.2016 | ENTWICKLUNGSWERKZEUGE | Berner & Mattner

Zwei neue AUTOSAR-Tools von Berner & Mattner

Berner & Mattner hat mit BERGAMO und GENOVA gleich zwei neue AUTOSAR-Tools für Entwickler im Programm. BERGAMO ist das laut Hersteller weltweit erste Werkzeug zum Memory Mapping von Embedded-Software auf die verschiedenen RAM/ROM-Bereiche aktueller AUTOSAR-Steuergeräte. Mit der Entwicklungsplattform GENOVA lässt sich hingegen AUTOSAR- aber auch...[mehr]


| FAHRERASSISTENZSYSTEME | BMW

Die Zukunft von Vernetzungstechnologien im Fahrzeug – Ergebnisse einer Umfrage

Leistungsfähige und robuste Vernetzungstechnologien (IVN-Technologien) sind und bleiben eine wesentliche Voraussetzung für Innovationen im Fahrzeug. Entsprechend gibt es viele neue Entwicklungen im Markt und die Anzahl der angebotenen und eingesetzten Technologien steigt. Dies ist nicht ohne Folgen. Einerseits sind Innovationen gut und gewünscht,...[mehr]



| INTERVIEW | Volkswagen

Interview: "Wir stecken in einem radikalen Umbruch"

Ein Spiegelbild der weltweit wichtigsten elektronischen News liefert zu Beginn eines jeden Jahres die CES in Las Vegas. Dr. Volkmar Tanneberger, Leiter der Elektrik/ Elektronik bei Volkswagen präsentierte auf der CES den e-Golf Touch und zeigte im Interview mit Hanser automotive auf, wie sich die Wertschöpfungskette der Automobilhersteller in den...[mehr]



| eMOBILITY 2015 | TDK

Filterlösungen für die E-Mobilität

Automobile werden mit immer mehr Elektronik ausgestattet, was die Anforderungen an die EMV erhöht. In Elektrofahrzeugen kommt die Leistungselektronik der Motorinverter hinzu. Daraus resultierende EMV-Probleme lassen sich mit neuen Filterlösungen von TDK elegant, platz- und gewichtsparend lösen. In Industrieumgebungen ist es längst Standard, bei...[mehr]



| MESSTECHNIK | in-tech

Virtuelle Testfahrten intelligent simulieren

in-tech hat für komplexe Simulationsprozesse das hauseigene modulare orangeHiLSystem entwickelt, welches mit einer echtzeitfähigen Test- und Simulationsumgebung sämtliche Anforderungen an einen vollwertigen HiL-Prüfstand erfüllt. Das System wurde aktuell durch eine neue Lastsimulation-Komponente ergänzt. Das orangeHiL-System ermöglicht die...[mehr]



| eMOBILITY 2015 | Harman

Elektronische Soundsynthese

Wie elektronische Soundsynthese Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer schützt und Autos umweltfreundlicher macht. Spätestens seit Mitte des 20. Jahrhunderts sind Autos von unseren Straßen nicht mehr wegzudenken. Wir wissen, wie ein herannahendes Auto klingt und wir können anhand der Motorgeräusche sogar gewisse Rückschlüsse über seine...[mehr]



| eMOBILITY 2015 | Better Place

Der bessere „Better Place“?

Das spektakuläre Projekt von „Better Place“, mit Wechselbatterien die Reichweitenproblematik der Elektrofahrzeuge auf revolutionäre Weise zu lösen, endete 2013 in der Insolvenz. Die Idee dahinter lebt weiter – in einem Roller aus Taiwan. Das Startup-Unternehmen Gogoro hat in diesem Sommer einen Elektro- Scooter auf den Markt gebracht, bei dem...[mehr]




Nach oben



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

OEM Supplier
NEWSLETTER ABONNIEREN