BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIVTHEMA: FAHRERASSISTENZ
 

Weitere Branchenmeldungen

29.07.2016 | BRANCHEN NEWS | Destatis

Zahl der Verkehrstoten im Mai 2016 um 3,8% gestiegen

Im Mai 2016 kamen in Deutschland bei Verkehrsunfällen nach vorläufigen Ergebnissen 324 Menschen ums Leben. Das waren 12 Verkehrstote mehr als im Mai des Vorjahres (+ 3,8%). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg auch die Zahl der Verletzten gegenüber dem Vorjahresmonat, und zwar um 8,0% auf rund 37 000. [mehr]



<ANZEIGE>

29.07.2016 | BRANCHEN NEWS | Here

Ralf Herrtwich wird Leiter des Automotive-Bereichs von HERE

HERE, Entwickler und Anbieter cloudbasierter Kartendienste, ernennt Ralf Herrtwich zum Leiter seines schnell wachsenden Automotive-Bereichs. In seiner neuen Rolle wird er sich vor allem darauf konzentrieren, die Funktionsfülle der Open Location Platform von HERE in Fahrzeuge zu bringen und die Bereitstellung von ortsbasierten Technologien zur...[mehr]


28.07.2016 | BRANCHEN NEWS | Linear Technology, Analog Devices

Analog Devices kauft Linear Technology

Analog Devices hat für eine Gesamtsumme von 14,8 Mrd. US$ in bar und Aktien Linear Technology aufgekauft.[mehr]


BRANCHEN NEWS | 27.07.2016 | Porsche schafft 1.400 neue Arbeitsplätze
BRANCHEN NEWS | 26.07.2016 | Neue Geschäftsführung bei Geitmann Messtechnik

29.07.2016 | MESSTECHNIK | Ipetronik

IPEmotion mit neuem Profilgenerator und Profilinstrument

Ipetronik stellt ab sofort das IPEmotion Release 2016 R2 zum Download bereit. Die neue Version verfügt über einen Profilgenerator zur Konfiguration von Fahr- und Bremsprofilen sowie über ein neues Profilinstrument zur Visualisierung der Profile. Die synchronisierte Messdatenanalyse aus verschiedenen Quellen wie Video, GPS und dem Bus-Traffic...[mehr]


28.07.2016 | ELEKTRONIK | turck duotec

Ganzheitliche Elektroniklösungen für die mobile Zukunft

Beitrag aus dem Sonderheft "Mobile Automation" 2015[mehr]


27.07.2016 | ELEKTRONIK | Cadence

Digitaler Signalprozessor für rechenintensive Signalverarbeitungsanwendungen

Der Cadence Tensilica Fusion G3 ist ein sehr leistungsfähiger und universell einsetzbarer DSP für rechenintensive SoC-Designs. Der digitale Signalprozessor ist einfach zu programmieren und besonders für den Einsatz in Automotive-, Unterhaltungs-, IoT- und Industrieanwendungen geeignet, die Audio-, Bildverarbeitungs-, Kommunikations-, Radar- und...[mehr]


26.07.2016 | ELEKTRONIK | Molex

Einreihige Micro-Fit-TPA-Steckbuchsen

Die neuen einreihigen Micro-Fit-TPA-Steckbuchsen von Molex zeichnen sich durch eine in das Gehäuse eingespritzte Kontaktpositionssicherung (TPA) aus, die für einen sicheren Sitz der Kontakte sorgt.[mehr]


| MESSTECHNIK | KPIT

Diagnosedaten zielgerichtet erfassen und verwalten

KPIT hat einen Editor entwickelt, mit dem sich Diagnosedaten einfach erfassen und verwalten lassen, ohne sich über ODX Gedanken machen zu müssen. Möglich macht dies eine „Wizard-basierende“ Oberfläche, die sich mithilfe der KPIT-Navigationskomponente an die Gegebenheiten und Prozesse des eigenen Unternehmens anpassen lässt. Das ODX (Open Data...[mehr]



| MESSTECHNIK | Keysight

Integriertes Testsystem für Steuergeräte

Zum Test von ECUs hat Keysight eine Familie von schlüsselfertigen Testsystemen entwickelt. Am Beispiel eines Steuergeräts für Feststellbremsen wird in diesem Artikel die Funktionsweise erläutert. Elektronische Feststellbremsen (EPB, Electronic Parking Brake) ersetzen mehr und mehr die herkömmlichen Hand- oder Fußfeststellbremsen. Auf den ersten...[mehr]



| INTERVIEW | ConCar-Expo

Interview: ConCarExpo – Leitmesse für Connected Cars

Das VDI Wissensforum ist einer der Marktführer für die Organisation und Planung von Tagungen und Konferenzen für Ingenieure. Jetzt folgt der nächste Schritt: Am 29. und 30. Juni 2016 findet in Düsseldorf die internationale Fachmesse ConCar- Expo statt. Unsere Redaktion sprach mit Timo Taubitz, dem Geschäftsführer der Wissensforum GmbH über die...[mehr]



| ELEKTRONIK, FAHRERASSISTENZSYSTEME | Elektrobit

Das HMI von automatisierten Fahrzeugen

Wenn sich aktuelle Autos und die nächsten Modellgenerationen schrittweise dem hochautomatisierten und schließlich voll autonomen Fahren annähern, hat diese Entwicklung auch massive Konsequenzen für das HMI. Neben der Weiterentwicklung und Beschleunigung von bereits heute sichtbaren Trends ergeben sich auch ganz neue Anforderungen. Schon heute...[mehr]



| MESSTECHNIK | Rohde & Schwarz

HF- und Audiotests an Bluetooth-Komponenten

Praktisch alle neuen Fahrzeuge bieten heute eine auf Bluetooth basierende Freisprecheinrichtung an. Darüber hinaus ermöglicht die Bluetooth-Verbindung zwischen Smartphone und Infotainment-System zahlreiche weitere Nutzungsmöglichkeiten. Damit Headset, Lautsprecher, Infotainment-System und Smartphone reibungslos miteinander funktionieren, müssen...[mehr]



| ELEKTRONIK, FAHRERASSISTENZSYSTEME | Intersil

Auswahl des richtigen Schaltreglers

Dieser Fachbeitrag stellt die synchrone und asysnchrone Abwärts-Schaltreglertopologie gegenüber. Darüber hinaus werden die Kompromisse diskutiert, die bei den in den Schaltern der synchronen Abwärtsreglern verwendeten N-Kanal- oder P-Kanal- Transistoren geschlossen werden müssen. Abwärts-Schaltregler in modernen Elektroniksystemen für Infotainment...[mehr]




Nach oben



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

                                                       --ANZEIGE--

OEM Supplier
NEWSLETTER ABONNIEREN