BRANCHEPRODUKTETERMINEFIRMENHEFTARCHIVTHEMA: FAHRERASSISTENZ
 

PEAK-System auf der embedded world 2016

12.02.2016 - PEAK-System stellt gleich zwei Highlights auf dem Messestand in Nürnberg vor: das Handheld PCAN-Diag FD und die professionelle Windows-Software PCAN-Explorer 6.

<ANZEIGE>

© PEAK-System

Das PCAN-Diag FD ermöglicht die Diagnose von CAN-2.0- und CAN-FD-Bussen auf physikalischer und auf Protokollebene. Die Busleitungen werden mit Hilfe einer Oszilloskopfunktion und weiteren Messfunktionen für Spannung und Widerstand analysiert. Die Untersuchung der CAN-Kommunikation erfolgt außer mit der Darstellung von CAN- und CAN-FD-Nachrichten auch mit einer Buslastmessung und einer Aufzeichnungs- und Wiedergabefunktion für den CAN-Verkehr.

 

Der PCAN-Explorer 6 erscheint in neuem Gewand und unterstützt CAN FD. Außerdem ist es nun möglich, zuvor aufgenommene CAN-Traces eins zu eins wiederzugeben. Damit gelingt die Überwachung, Analyse und Simulation von CAN-Bussen noch einfacher.

 

Neben den genannten Highlights runden der zweikanalige PCAN-Router FD und die brandneuen CAN-FD-Adapter, die zweikanalige Einsteckkarte PCAN-PCI Express FD und die sechskanalige CAN-Bus-Station PCAN-USB X6, die Ausstellung des Unternehmens aus Darmstadt ab.

 

Sie finden PEAK-System auf dem Messestand 620 in Halle 1.



WHITEPAPER

AUTONOMES FAHREN: DEN BLICK NACH VORN AUF DIE STRASSE GERICHTET
>> hier herunterladen

                                                       --ANZEIGE--

HANSER eMobility
NEWSLETTER ABONNIEREN
OEM Supplier